Paula kommt

Playlist

Paula kommt

Kondome: Safer Sex - Ratgeber 41

Staffel 1

Kondome sind gar nicht so übel. Paula erklärt uns was es zu beachten gilt. Ganze Folgen von "Paula kommt!" hier auf sixx.de

18.12.2013 14:00 | 1:01 Min |

Paula kommt

Ob genoppt oder mit Geschmack: Die bunte Vielfalt der Kondome

Kondome sind neben der Pille das beliebteste Verhütungsmittel. Im Vergleich zu seinen Konkurrenten bietet das Präservativ gleich doppelten Schutz: Es schützt vor ungewollten Schwangerschaften und ist eine wirksame Verhütung gegen Geschlechtskrankheiten. Alles zum Thema Safer Sex mit Kondomen erfahrt ihr hier.

Zahlen und Fakten

Kaum zu glauben, aber wahr: Bereits 1859 wurde das Kondom erfunden. Der Reifenhersteller "Goodyear Tire & Rubber" brachte in diesem Jahr das erste Kautschuk-Kondom auf den Markt. 1919 stellte der Industrielle Julius Fromm erstmals serienmäßig nahtlose Präservative her. Wie die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung schreibt, verhüten 71 Prozent der Mädchen und 66 Prozent der Jungen beim ersten Mal mit einem Kondom. 36 Prozent der 20-44-Jährigen verwenden ebenfalls Kondome zur Verhütung. Im Jahr 2006 wurden über 207 Millionen Pariser verkauft.

Ausgepackte Kondome in unterschiedlichen Farben
Kondome sind eine tolle Art der Verhütung. © Fotolia - Yeko Photo Studio

Ein kleiner Guide durch das Kondom-Sortiment

Pariser, Lümmeltüte oder Gummi – das Kondom hat viele Namen. Genauso vielfältig ist auch das Sortiment. Ob Perlnoppen, Reiznoppen, Rippen, Strukturen oder sogar Exemplare mit Penisring-Vibrator, Kondome werden zunehmend zu einer Art Sextoy. Zudem wird es bei dieser Form des Safer Sex' farbig und fruchtig, denn es gibt immer mehr Geschmackssorten und Farben. Ob Orangengeschmack, Schokolade oder Vanille – die Geschmacksknospen kommen vor allem beim Oralsex auf ihre Kosten.

Die Lümmeltüten sind nicht nur in verschiedenen Geschmackssorten erhältlich, es gibt sie auch in unterschiedlichsten Farben. Einige leuchten sogar im Dunkeln. Nicht zu vergessen ist die Größenauswahl. Egal ob sein bestes Stück von Natur aus eher mit einem Mini- oder Maxiformat ausgestattet ist, jeder wird fündig.

Das Wichtigste ist aber das Gefühl. Heutzutage gibt es Kondome, die man beim Tragen fast ganz vergisst. Immer mehr Hersteller bieten hauchzarte Pariser an. Vor allem die latexfreie Verhütung ist hier ein Stichwort. Paula Lambert erklärt euch im Video, welche Vorteile diese Präservative bieten.

Fazit: Kondome bieten eine vollständige Verhütung: Sie schützen nicht nur vor ungewollten Schwangerschaften, sondern auch vor Geschlechtskrankheiten. Safer Sex ist somit garantiert. Zudem garantieren die neuen Sorten viel Spaß im Bett – ob mit Noppen, bunten Farben oder verschiedenen Geschmacksrichtungen.