Gilmore Girls

05.10. 11:50 Uhr

Gilmore Girls
Clip

Jess, Logan oder Dean: Wer war der beste Küsser?

Im exklusiven sixx-Interview verrät uns Alexis Bledel (Rory Gilmore) wer der beste Küsser ihrer Lover war: Jess, Logan oder Dean?
  • 00:43 Min
  • Ab 0

"Gilmore Girls": Alle Informationen zur Serie

Feelgood-Comedy vom Feinsten: Angetrieben von jeder Menge Kaffee leben und lieben Lorelai und ihrer Tochter Rory ihren chaotischen Alltag in der Kleinstadt Stars Hollow – und wir fiebern mit. Das hochgeschwindigkeits-plappernde Mutter-Tochter-Duo ist einfach Kult!

Anzeige
Entdecke weitere spannende US-Serien
US-Fiction Serien auf sixx

Jetzt kostenlos streamen

Sieh dir hier alle Fiction-Serien in der sixx-Mediathek an

Anzeige
Aktuelle Videos
socs_09_161115_GilmoreGirls_Clip_1_ST1479308062
Clip

So haben Alexis und Lauren auf die "Gilmore Girls" Revival News reagiert

Viele Fans sind bei dieser News beinah ausgeflippt: Es wird ein "Gilmore Girls" reboot geben! Doch wie reagierten Alexis Bledel und Lauren Graham eigentlich darauf? Im Interview verraten sie es.
  • 01:23 Min
  • Ab 0
Anzeige

Darum geht es in "Gilmore Girls"

Sie gehen gemeinsam durch dick und dünn: Lorelai und ihre Tochter Lorelai "Rory" Gilmore – die Gilmore Girls! Im zauberhaften Örtchen Stars Hollow kämpfen mit kleinen und großen Sorgen, mit Liebeschaos und Alltagsstress, begleitetet von liebenswert-skurrilen Nachbar:innen, Boyfriends und Freundinnen.

Der Beginn: Staffel 1 von "Gilmore Girls"

Um ihrer Tochter Rory (Alexis Bledel) die Ausbildung an der renommierten Privatschule Chilton zu ermöglichen, muss Lorelai (Lauren Graham) in den sauren Apfel beißen – und ihre reichen Eltern um Geld bitten. Mit denen liegt Lorelai im Clinch, seit sie mit 16 schwanger wurde.

Anzeige

Richard (Edward Herrmann) und Emily Gilmore (Kelly Bishop) stellen eine Bedingung: Sie wollen Tochter und Enkeltochter von nun an einmal die Woche zum Abendessen sehen. Lorelai bleibt nichts anderes übrig, obwohl beim Dinner regelmäßig die Fetzen fliegen.

Am letzten Tag auf der Stars Hollow High lernt Rory Dean (Jared Padalecki) kennen – und verliebt sich. Nicht nur die frische Beziehung der beiden, auch die hohen Anforderungen der exklusiven Privatschule Chilton bringen bald Herausforderungen für Rory.

Die Männer, die unterdessen in Lorelais Leben für Wirbel sorgen, sind Luke (Scott Patterson), der Besitzer von Luke's Diner, Rorys Vater Christopher (David Sutcliffe) und Max Medina (Scott Cohen), Lehrer an der Chilton-Schule. Max macht Lorelai schließlich sogar einen Antrag.

Liebeswirrwarr: Staffel 2 von "Gilmore Girls"

Lorelai nimmt Max’ Heiratsantrag an, verheimlicht ihn aber vor ihren Eltern. Ein Geschenk von Luke zur geplanten Hochzeit bringt sie so sehr ins Grübeln, dass sie die Beziehung beendet.

Anzeige

Rorys beste Freundin Lane (Keiko Agena) ist verliebt und versucht, das vor ihrer strengen Mutter zu verheimlichen.

Lukes Neffe, der rebellische Jess (Milo Ventimiglia), kommt nach Stars Hollow. Rory fühlt sich immer mehr zu ihm hingezogen, was Dean besorgt bemerkt. Schließlich eskaliert die Situation und Jess kehrt zurück nach New York.

Lorelai und ihre beste Freundin, die Köchin Sookie (Melissa McCarthy), träumen davon, ein eigenes Hotel zu eröffnen. Lorelai holt ihren Schulabschluss nach, den sie als schwangere Teenagerin abgebrochen hatte.

Lorelai und Christopher kommen einander wieder näher, doch dann erfährt Christopher, dass seine Ex-Freundin von ihm schwanger ist. Er will für sie und das Baby da sein.

Jess kehrt zurück aus New York und Rory und er küssen sich – obwohl sie mit Dean zusammen ist! Auf der Hochzeit von Sookie und Jackson sind sowohl Lorelai als auch Rory mächtig durcheinander.

Rorys letztes Schuljahr: Staffel 3 von "Gilmore Girls"

In ihrem letzten Schuljahr hat Rory mit der Schülervertretung und Schülerzeitung viel um die Ohren. Dean macht wegen Jess mit ihr Schluss. Rory und Jess werden ein Paar, aber weil Jess heimlich die Schule abbricht, fliegt er bei seinem Onkel Luke raus und verlässt – mal wieder – Stars Hollow.

Anzeige

Lane beginnt eine heimliche Beziehung mit ihrem Bandkollegen Dave und eine Scheinbeziehung mit dem Koreaner Young Chui, um ihre Mutter zu beruhigen – bis die Wahrheit ans Licht kommt.

Christopher wird Vater von Baby Gigi, Rorys Halbschwester, und Sookie wird schwanger.

Rory macht ihre Abschlussprüfungen als Jahrgangsbeste und entscheidet sich für die Yale University.

Lorelai und Sookie werden nach einem Brand im Independence Inn arbeitslos – bis sie erfahren, dass sie endlich das Dragonfly Inn kaufen können. Ihr Traum von einem eigenen Hotel rückt näher!

Neue und alte Liebschaften: Staffel 4 von "Gilmore Girls"

Rory geht aufs College und zieht nach Yale. Die Abendessen bei den Großeltern bleiben aber bestehen, weil Richard und Emily die Studiengebühren zahlen.

Lorelai und Sookie versuchen, mit einem Catering-Service Geld für ihr eigenes Hotel zusammenzubekommen. Da das aber nicht reicht, nimmt Lorelai ein Darlehen von Luke an.

Emily versucht, Rory zu verkuppeln, aber das führt nur dazu, dass die wieder Kontakt mit ihrem (inzwischen verheirateten) Ex Dean aufnimmt. Als Jess überraschend auftaucht, gibt ihm Rory einen Korb.

Lorelai führt eine Beziehung mit Jason, dem Geschäftspartner ihres Vaters – was zu großen privaten und geschäftlichen Problemen führt. Die Beziehung scheitert schließlich.

In der Ehe von Richard und Emily kriselt es, und die beiden trennen sich beim Probelauf von Lorelais neuem Hotel.

Luke hat spontan geheiratet und erkennt, dass das ein Fehler war – weil Lorelai die Frau ist, die er wirklich liebt. Er beginnt, sie zu umwerben. Als er glaubt, dass sie wieder mit Jason zusammen ist, stellt er Lorelai zur Rede. Doch die kann das Missverständnis aufklären – und Luke und sie küssen sich endlich. Rory schläft mit Dean.

Die Gilmore Girls im Clinch: Staffel 5 von "Gilmore Girls"

Wegen Rorys Affäre mit Dean streiten sich Lorelai und Rory. Rory reist mit Emily nach Europa. Deans Frau erfährt von seiner Affäre und wirft ihn raus. Rory und Dean sind nun offiziell zusammen.

Auf einer Party mit Yale-Absolventen, die ihre Großeltern für sie veranstalten, trifft Rory ihren ehemaligen Schulkameraden Logan. Dean erkennt, dass Rory und er in verschiedenen Welten leben, und trennt sich von ihr.

Rory beginnt schließlich eine zunächst lockere Beziehung mit Logan – aber dann sind beide bereit für etwas Festes. Lane kommt mit ihrem Band- und WG-Kollegen Zack zusammen.

Richard und Emily leben für eine Weile getrennt und Rory und Lorelai müssen nun immer zwei Freitagsdinner absolvieren, bis die beiden sich versöhnen.

Lorelai ist glücklich mit Luke und ihrem neuen Hotel. Doch dann taucht Christopher wieder auf, der mittlerweile alleinerziehender Vater ist.

Emily und Richard mischen sich ein, weil sie sich Christopher als Schwiegersohn wünschen. Als Luke sich von Lorelai trennt, macht diese ihre Eltern dafür verantwortlich. Durch Emilys Intervention kommen Luke und Lorelai schließlich wieder zusammen.

Logans Vater verhilft Rory zu einem Praktikum bei der Zeitung – doch spricht ihr dann das Talent zur Journalistin ab. Als Rory daraufhin aus Frust zusammen mit Logan ein Boot stiehlt, landet sie im Gefängnis. Deswegen entschließt sich Rory, ihr Studium ruhen zu lassen. Darüber geraten Lorelai und Rory so sehr in Streit, dass Rory bei ihren Großeltern einzieht.

Lorelai findet Rückhalt bei Luke – und macht ihm einen spontanen Heiratsantrag.

Konflikte bei Lorelai und Luke: Staffel 6 von "Gilmore Girls"

Rory lebt bei ihren Großeltern und zögert die Rückkehr zur Uni heraus. Lorelai leidet unter der Trennung von ihrer Tochter. Erst ein Besuch von Jess, der mittlerweile sehr erfolgreich ist, bewegt Rory zum Umdenken.

Sie zieht bei den Großeltern aus und in eine WG mit ihrer Freundin Paris und deren Freund Doyle, nimmt ihr Studium wieder auf und versöhnt sich mit Lorelai.

Luke und Lorelai planen ihre Hochzeit, doch als Luke herausfindet, dass er eine 12-jährige Tochter names April hat, von der er nichts wusste, legt er die Pläne erst einmal auf Eis.

Nach einem Streit mit Paris über den Chefposten bei der Uni-Zeitung zieht Rory bei Logan ein. Als sein Vater ihn nach London beordert, bleibt Rory jedoch allein zurück.

Lorelai zweifelt an ihrer Beziehung, weil Luke sie aus seinem Leben mit April fernhält. Christopher dagegen sucht gerne ihren Rat in Elternfragen und begleitet sie zur Hochzeit von Lane und Zack.

Als Lorelai Luke vor die Wahl stellt, entweder sofort zu heiraten oder die Beziehung zu beenden, ist Luke überfordert. Lorelai beendet die Beziehung – und landet mit Christopher im Bett.

Neuanfänge und Happy End: Staffel 7 von "Gilmore Girls"

Als Lorelai und Christopher seine Tochter Gigi zu ihrer Mutter nach Frankreich bringen, macht er Lorelai einen Heiratsantrag. Rory fällt aus allen Wolken, als sie bei der Rückkehr erfährt, dass die beiden tatsächlich geheiratet haben.

Doch zwischen Christopher und Lorelai kommt es zum Streit, als Lorelai für Lukes Sorgerechtsstreit ein überschwängliches Gutachten über Luke verfasst. Hat sie etwa noch Gefühle für ihn?

Als Lorelais Vater Richard mit einem Herzinfarkt im Krankenhaus landet, ist es Luke, der für Lorelai und Rory da ist, weil Christopher gerade nicht mit Lorelai reden will. Kurz darauf trennen sich die beiden.

Logan will Rory heiraten und mit ihr an die Westküste ziehen, aber Rory fühlt sich noch nicht bereit dafür und schlägt stattdessen eine Fernbeziehung vor. Daraufhin kommt es zur Trennung.

Als Rory für einen Job bei einem Online-Magazin Barack Obama bei seiner Wahlkampftour begleiten soll, organisieren die Bewohner von Stars Hollow unter der Regie von Luke ein Abschiedsfest für sie. Dabei gibt es ein Happy End für Lorelai und Luke.

Die Miniserie "Gilmore Girls: Ein neues Jahr"

2016 gab es auf Netflix ein Wiedersehen mit den Gilmore Girls und Stars Hollow. In den vier Folgen der Miniserie haben Rory und Lorelai mit neuen Problemen zu kämpfen – und am Ende eröffnet Rory ihrer Mutter, dass sie schwanger ist! Den Vater verrät sie allerdings nicht. Ist es Logan? Oder Jess? Oder Rorys One-Night-Stand?

Der Cast von "Gilmore Girls"

Lauren Graham, die perfekte Besetzung für Lorelai Gilmore, trat früher in Musicals auf. Nach "Gilmore Girls" spielte sie in weiteren TV-Serien, u. a. lange in der Dramedy "Parenthood".

Als Lorelai "Rory" Gilmore brilliert Alexis Bledel. Die Schauspielerin wuchs als Tochter einer Mexikanerin und eines Argentiniers mit Spanisch als Muttersprache auf und lernte Englisch erst in der Schule. Zu "Gilmore Girls"-Zeiten war sie mehrere Jahre mit Milo Ventimiglia (Jess) liiert.

Scott Patterson (Diner-Besitzer Luke) war professioneller Baseball-Spieler, bevor er sich der Schauspielerei zuwandte.

Kelly Bishop (als Emily Gilmore) ist ausgebildete Tänzerin und kam übers Musical zur Schauspielerei. Sie wurde u. a. für ihre Rolle der Sheila in "A Chorus Line" mit einem Tony ausgezeichnet.

Ihren Mann Richard, Lorelais Vater, spielt der 2014 verstorbene Edward Herrmann. Er wirkte in über 130 Film- und Fernsehproduktionen mit, u. a. in "Grey's Anatomy" und "Good Wife".

Als Lorelais beste Freundin Sookie St. James tritt Melissa McCarthy auf, die ihr komödiantisches Talent u. a. in der TV-Serie "Mike & Molly" und in Filmen wie "Brautalarm" unter Beweis stellte.

Rorys beste Freundin Lane Kim ist Keiko Agena. Sie war bereits 26, als sie die Rolle der 16-jährigen Lane übernahm. Wer hätte das gedacht? Sie hat nach wie vor zahlreiche Auftritte in TV-Serien wie "Better Call Saul" und "Prodigal Son".

Jared Padalecki spielt Dean Forester, Rorys erste große Liebe. Er war lange in der Mystery-Serie "Supernatural" zu sehen und spielt aktuell die Hauptrolle in der Serie "Walker".

Als Rorys unglückliche Liebe Jess Mariano ist Milo Ventimiglia dabei. Den Schauspieler hat man danach zum Beispiel in der Serie "Heroes" oder in "This Is Us" wiedergesehen.

Matt Czuchry, Rorys Love-Interest Logan Huntzberger, hatte nach dem Ende von "Gilmore Girls" lange eine Hauptrolle in "Good Wife" und ist in "Atlanta Medical" auf dem TV-Bildschirm zu sehen.


© 2022 Seven.One Entertainment Group