O.C., California

"O.C., California": Alle Informationen zur Serie

In der Kultserie "O.C., California" dreht sich alles um die Freund:innen Ryan, Seth, Summer und Marissa. Sie mischen das versnobte Örtchen Newport ordentlich auf und auch die Liebe und die großen Gefühle kommen hier nicht zu kurz. Bei sixx wurde die Serie 2011 und 2014 ausgestrahlt.

Anzeige

Darum geht es in "O.C., California"

Die Serie erzählt die Geschichte der Familien Cohen und Cooper und des Teenagers Ryan Atwood. Der stammt aus armen Verhältnissen und muss sich in die wohlhabende Hafengemeinde Newport Beach in Orange County, Kalifornien, einleben. Wie sich mit der Zeit herausstellt, wird er das Leben der Bewohner:innen für immer verändern.

Anzeige
Entdecke weitere spannende US-Serien
US-Fiction Serien auf sixx

Jetzt kostenlos streamen

Sieh dir hier alle Fiction-Serien in der sixx-Mediathek an

Anzeige

Das passiert in der ersten Staffel von "O.C., California"

Ryan Atwood kämpft gegen die Armut seiner Familie. Seine Mutter ist Alkoholikerin und in einer Beziehung mit einem gewalttätigen Mann. Als Ryan und sein Bruder Trey bei einem Autodiebstahl verhaftet werden, nimmt ihn sein Pflichtverteidiger Sandy Cohen bei sich zu Hause im noblen Newport auf. Schnell freundet sich Ryan mit Seth, dem Sohn der Cohens, an und zeigt Interesse an der schönen Nachbarin Marissa Cooper, die allerdings vergeben ist. Seth wiederum ist in Marissas beste Freundin Summer verliebt.

Bei einem Ausflug der vier nach Tijuana überschlagen sich die Ereignisse und Ryan erkennt mit der Zeit, dass die Reichen und Schönen hinter der glitzernden Fassade ebenfalls mit Neid, Betrug und Hass zu kämpfen haben.

So geht es in Staffel 2 von "O.C., California" weiter

Obwohl sich sowohl Ryan und Marissa als auch Seth und Summer mittlerweile getrennt haben, liegt anscheinend immer noch etwas zwischen ihnen in der Luft.

Anzeige

Sandy und seine Frau Kirsten stehen derweil nach 20 Ehejahren kurz vor der Scheidung.

Ryan bekommt außerdem Besuch von seinem kriminellen Bruder Trey, der sich in Marissa verliebt. Als Ryan erfährt, dass Trey versucht hat, Marissa zu vergewaltigen, kommt es zum Kampf zwischen den Brüdern. Um Ryan zu retten, zieht Marissa eine Waffe und schießt auf Trey.

Das musst du über die dritte Staffel von "O.C., California" wissen

Trey liegt seit dem tragischen Kampf mit seinem Bruder Ryan, bei dem er von Marissa angeschossen wurde, im Koma. Nachdem er erwacht, verlässt er Newport.

Anzeige

Für Ryan, Seth, Marissa und Summer bricht inzwischen das letzte Jahr an der High School an, bevor es aufs College geht. Marissa rutscht zunehmend ab. Sie wird der Schule verwiesen und beendet die Beziehung mit Ryan.

Dann kehrt auch noch Marissas kleine Schwester Kaitlin zurück und stellt alles auf den Kopf. Nachdem Seth, Summer, Marissa und Ryan noch einmal einen gemeinsamen Abend verbringen, kommt es zu einem katastrophalen Ereignis.

Staffel 4: Das passiert im Finale von "O.C., California"

Ryan, Seth und Summer treffen sich nach den letzten Geschehnissen in Newport wieder. Erneut ist einiges los in dem Küstenort. Ryan kämpft sich weiterhin durchs Leben.

Anzeige

Läuft die Beziehung von Seth und Summer auf eine Hochzeit hinaus?

Außerdem kehrt ein bekanntes Gesicht zurück. Taylor Townsend kommt nach ihrem Aufenthalt in Frankreich wieder nach Hause. Sie hatte sich vor ihrer Reise um die Wiederaufnahme von Marissa an ihrer alten High School bemüht und mit der Clique angefreundet. Nun hat sie anscheinend ein Auge auf Ryan geworfen. Die finale Staffel hält also noch mal einiges bereit.

Schauspieler:innen: Die Besetzung von "O.C., California“

Benjamin "Ben" McKenzie als Ryan Atwood

Benjamin "Ben" McKenzie verkörpert in "O.C., California" den jungen Ryan Atwood. Durch die Serie gelang dem US-Schauspieler über Nacht der Durchbruch zum gefeierten Star. Mittlerweile ist der 43-Jährige mit "Homeland"-Schauspielerin Morena Baccarin verheiratet. Gemeinsam spielte das Paar auch in dem Batman-Ableger "Gotham" mit. McKenzie stellt darin den Commissioner James Gordon dar.

Adam Brody als Seth Cohen

In der Rolle des liebenswerten Nerds, Seth Cohen, eroberte Schauspieler Adam Brody die Herzen vieler Fans weltweit. Danach konnte sich der Teenie-Star auch Rollen in größeren Produktionen wie "Mr. und Mrs. Smith", "Thank You For Smoking" oder auch "StartUp" sichern. Mit "Gossip Girl"-Star Leighton Meester ist Brody seit 2014 verheiratet. Die beiden haben ein gemeinsames Kind.

Rachel Bilson als Summer Roberts

Rachel Bilson spielt Summer Roberts. Zuvor war Bilson mit Gastauftritten in "Buffy – Im Bann der Dämonen" und "Meine wilden Töchter" zu sehen. Nachdem "O.C., California" eingestellt wurde, erweiterte Rachel Bilson ihr Portfolio durch Filme wie "Der letzte Kuss", "Jumper" und "Hart of Dixie". Die US-Schauspielerin gilt zudem als absolute Stilikone und hat eine eigene Modelinie herausgebracht.

Mischa Barton als Marissa Cooper

Achtung Spoiler! Als Marissa Cooper, gespielt von Mischa Barton, am Ende der dritten Staffel ausstieg, waren viele Fans empört und boykottierten sogar die Serie. Für die Schauspielerin blieb der erhoffte Erfolg in der Filmbranche anschließend jedoch aus. Dafür ist Mischa Barton als Model und Designerin erfolgreich. Sie warb unter anderem schon für Calvin Klein, Chanel Schmuck und Herbal Essences.

Weitere beliebte Sendungen

© 2022 Seven.One Entertainment Group