Anzeige
Wenn die liebesbombe platzt

Love Bombing: Warum der Dating-Trend so gefährlich ist

  • Aktualisiert: 24.11.2022
  • 16:17
So erkennst du die Anzeichen für Love Bombing.
So erkennst du die Anzeichen für Love Bombing.Getty Images

Was für ein neuer Liebes-Trend ist denn das nun schon wieder? Hier erfährst du, was es mit dem Liebesbomben auf sich hat und ob es eine zündende Idee ist.

Anzeige

Was ist Love Bombing?

Stell dir vor, du wirst mit viel Zuneigung, Aufmerksamkeit, Geschenken und Komplimenten nur so überschüttet. Was sich im ersten Moment gut anhört, und vielleicht auch gut anfühlt, wird zu keinem guten Ende führen. Denn diese Liebesbombe wird explodieren.

Menschen, die Love Bombing betreiben, zeigen damit nicht etwa aufrichtig ihre Gefühle, sondern versuchen, andere Personen so zu beeinflussen und zu manipulieren, damit sehr schnell eine starke emotionale Bindung aufgebaut wird. Das passiert meist innerhalb weniger Wochen und kann bis zu mehreren Monaten dauern. Sobald Love Bomber:innen ihr Ziel erreicht haben und ihr Gegenüber für sich gewinnen konnten, kann es auf zwei Wegen weitergehen: 1. Die Person ghostet dich, bricht also den Kontakt komplett ab und taucht unter. Oder: 2. Es entwickelt sich eine toxische Beziehung.

Love Bombing erkennen: Das sind die Anzeichen

  • Du bekommst sehr schnell viele Geschenke. Blumen, Gutscheine, Ausflüge. Oft sind diese Präsente völlig übertrieben, zum Beispiel, weil sie sehr teuer sind.
  • Der oder die Love Bomber:in funkt dich ständig an und möchte jede Sekunde mit dir verbringen. Er oder sie möchte sich zu deinem Mittelpunkt machen und versucht, dich von deinen Freund:innen abzukapseln. Es wird alles rasant ernst und womöglich erwartet er oder sie auch, dass du dich sofort auf eine Beziehung festlegst.
  • Außerdem brauchen Love Bomber:innen sehr viel Bestätigung und Zuspruch von dir, oft in einem exzessiven Maß. Überleg mal: Musstest du ihm oder ihr gegenüber schon früh deine Gefühle bestätigen?
  • Hast du schon am Anfang Superlativen gehört? Überschwänglich zu sein, ist genau das Ding von Love Bomber:innen. Beispiel gefällig? "Du bist einzigartig" oder "Du bist die Liebe meines Lebens".
  • Beim sogenannten "Future Faking" vermittelt dir dein Gegenüber, dass er oder sie die Zukunft mit dir plant. Echte Love Bomber:innen tun das aber nicht wirklich, sie wollen nur mehr Bindung herstellen.

Achtung! Dies alles sind Hinweise auf Love Bombing. Gerade am Anfang können aber auch die übersprudelten Hormone dazu führen, dass er zu schnell Gas gibt. Achte auf dein Gefühl. Wenn es dir sagt, dass alles irgendwie viel zu schnell geht, und er oder sie dir nach ein paar Treffen seine Liebe gesteht, dann solltest du zumindest einen Gang zurückschalten.

Kennst du den Dating-Trend "Stashing?"
Stashing-Dating Trend-Upset young woman in home clothes sitting on the bed, in the background sitting man. Family troubles.
Artikel

Stashing: Das steckt hinter dem Dating-Trend

Du bist in einer neuen Beziehung und hast mal wieder so richtig Schmetterlinge im Bauch. Doch eine Sache fehlt, du kennst weder die Freund:innen noch die Familie deines Partners oder deiner Partnerin. Das ist ein Dating-Trend, der den geheimnisvollen Namen "Stashing" trägt. Hier erfährst du, wie Stashing erkennst und was du machen kannst, wenn du in die Falle getappt bist.

  • 25.11.2022
  • 11:38 Uhr

Love Bombing enttarnt: Wie du richtig reagierst

Vorab: Besonders empfänglich für Love Bombing sind Menschen, die in der Vergangenheit verletzt worden sind, und ein geringes Selbstbewusstsein haben - die vermeintliche Aufwertung durch den:die Love-Bomber:in gleicht kurzzeitig den Mangel an Selbstliebe aus. Hast du das Gefühl, betroffen zu sein, kannst du diese Dinge tun:

Anzeige
Anzeige
  1. Finde und setze deine Grenzen. Etwa indem du ihm oder ihr sagst, dass du mehr Zeit für dich brauchst oder dass dir das alles gerade viel zu schnell geht.
  2. Wenn er oder sie dauerhaft deine Grenzen überschreitet, solltest du dich distanzieren, damit du nicht mehr so stark beeinflusst wirst. Erkläre dein Handeln. Bist du der Person wirklich wichtig, wird sie sich Mühe geben, deine Grenzen zu wahren.
  3.  Hol dir Unterstützung ins Boot. Es tut gut, mit Freund:innen oder anderen vertrauten Personen zu sprechen. So bekommst du auch eine Sicht von außen auf die Situation.

Neigen Narzisst:innen zu Love Bombing?

Ja, das ist so. Denn Love Bombing ist eine Manipulationstechnik, die eingesetzt wird, um Kontrolle und Macht über eine andere Person zu bekommen. Narzisst:innen genießen es, die Beziehung zu dominieren, sie werten sich selbst dadurch auf, andere runterzumachen. Ebenso wird diese Masche übrigens häufig von Menschen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung benutzt.

Weitere gefährliche Dating-Trends

Catfishing: Eine der ältesten Betrugsmaschen, die sich in die digitale Welt transformiert hat. Beim Catfishing gibt sich jemand online als eine andere Person aus, um Nutzer:innen zu täuschen und deren Identität oder Geld zu stehlen. Dabei werden visuelle und akustische Technologien benutzt.

Anzeige

Wokefishing: Beim Online-Dating gibt es nichts, das es nicht gibt. Beim Wokefishing täuschen Personen potenziellen Partnerinnen und Partnern eine progressive politische Einstellung vor, um Interesse zu wecken. Das englische Wort "woke" bedeutet, dass jemand sehr sensibel bei sozialer Ungerechtigkeit reagiert.

Orbiting: Hierbei handeln Personen genauso, wie beim Ghosting. Anstatt aber einfach nur sang- und klanglos zu verschwinden, sind sie subtil noch präsent. Etwa indem sie Fotos des Ex-Dates auf Facebook liken, oder sich deren Storys auf Instagram anschauen. Sie kreisen also wie ein Satellit um einen herum. Unerreichbar.

Das könnte dich auch interessieren
Küssen beim ersten Date
Artikel

Küssen beim ersten Date: Ja oder nein?

  • 22.11.2022
  • 15:40 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group