Anzeige
Die leidenschaftliche Körpersprache

Sexposition: Das verrät deine Lieblingsstellung über dich

  • Aktualisiert: 27.01.2023
  • 17:10

Trotz aller Abwechslung im Bett fühlst du dich am wohlsten bei der klassischen Missionarsstellung oder magst es gerne im Doggy Style von hinten? So gut wie jeder hat eine bevorzugte Sexstellung. Hier im Überblick erfährst du, was diese über dich aussagt.

Anzeige

Bist du beim Sex lieber oben oder lieber unten - oder vielleicht bevorzugst du ja auch eher die Budapester Beinschere? Deine Lieblingsposition sagt viel über dich aus. Bist du offen für Neues oder fühlst du dich in gewohnter Atmosphäre am besten? Brauchst du direkte Nähe und Zärtlichkeit oder kann es dir nicht wild genug zugehen? Wir verraten es dir hier. . .

Lieblingsstellung: Die Missionarsstellung

Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht? Du bist ein Gewohnheitstier und setzt gerne auf Altbewährtes. Das geht mit dem Klassiker der Sexstellungen nun mal immer noch am besten, daher bevorzugst du die Missionarsstellung.

Auch in deiner Freizeit bist du eher pragmatisch geprägt. Du besinnst dich nun mal lieber auf die wesentlichen Dinge im Leben.

Lieblingsstellung: Die Reiterstellung

Du hast im Bett gerne die Hosen an. Deshalb fackelst du nicht lange, sondern nimmst die Zügel in der Cowgirl-Stellung wortwörtlich selbst in die Hand.

Anzeige
Anzeige

Auch im Alltag sprühst du voller Selbstbewusstsein und Tatendrang - hast aber auch Probleme damit, die Kontrolle abzugeben. Einfach entspannen und zurücklehnen fällt dir schwer. 

Die Cowgirl-Stellung
Artikel

Die Cowgirl-Stellung

Bei der Cowgirl-Stellung ist die Frau beim Sex oben und "reitet" auf dem Mann. Sie heißt deswegen auch Reiterstellung und hat Potenzial für tolle Orgasmen. Erfahre mehr über die Sexstellung und ihre Variante Reverse Cowgirl.

  • 22.11.2022
  • 15:25 Uhr

Lieblingsstellung: 69

Das schnelle Rein-Raus-Spiel ist nicht dein Ding. Du bist ein:e Genießer:in, der/die das Gegenüber im Bett gerne verwöhnt - und genauso gerne verwöhnt wird. Die Stellung 69 ist deshalb dein klarer Favorit. Und nach dem Sex wird auf jeden Fall noch gekuschelt.

Außerhalb des Schlafzimmers sind dir die Gefühle deiner Mitmenschen enorm wichtig - Empathie zählt zu deinen großen Stärken. 

Digital Clips
Clip
  • 02:43 Min
  • Ab 12

Lieblingsstellung: Der Lotus

Verschlungen im Schneidersitz, Körper an Körper - für diese intime Sexstellung bist du immer zu haben. Aber auch andere Kamasutra-Klassiker probierst du gerne aus, denn du lässt dich nicht gerne in eine Schublade stecken - auch außerhalb des Schlafzimmers.

Anzeige

Deshalb lebst du gerne im Hier und Jetzt und lässt dir nichts vorschreiben. Dabei eckst du zwar auch gerne mal mit deinen Ansichten an, bleibst dir aber immer selbst treu

Lieblingsstellung: Doggy Style

Kuscheln? Nein, Danke. Blümchen-Sex ist was für Bienen, aber doch nicht für dich. Du magst es gerne wild und bist offen für Neues. Gegen ein paar Experimente im Bett hast du nicht auszusetzen - solange es schnell zur Sache geht. 

Wahre Gefühle zu zeigen und dich deinem Gegenüber zu öffnen, fällt dir dagegen eher schwer. 

Lieblingsstellung: Löffelchen-Stellung

Nähe und Geborgenheit ist dir ganz besonders wichtig, deshalb bevorzugst du beim Liebesspiel die Löffelchen-Stellung. Sex ist für dich nicht nur pure Befriedigung, sondern ein echter Liebesbeweis

Anzeige
Anzeige

Nicht nur im Bett willst du geliebt und verstanden werden - sondern auch in allen Lebenslagen. Offene und ehrliche Kommunikation ist dir total wichtig. 

Lieblingsstellung: Budapester Beinschere

Du bist ehrgeizig und sportlich- und das auch unter der Bettdecke. Langweilige Sexstellungen kommen dir nicht in die Tüte. Gerade die Herausforderung ist es, was dich so richtig auf Touren bringt. 

Aufgeben ist für dich ein Fremdwort - egal ob im Job, in der Freizeit oder in der Liebe. Du gibst immer 100 Prozent - läufst dadurch aber auch in die Gefahr, dich selbst zu vernachlässigen. 

Das könnte dich auch interessieren
Kondom überziehen: So funktioniert’s richtig! - Anwendung und Anleitung
Artikel

Kondom überziehen: So funktioniert's richtig! - Anwendung und Anleitung

  • 02.02.2023
  • 13:56 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group