Anzeige
Der ideale Sommer-Dip

Speed & Easy: Würziger Kräuterquark mit Avocado

Kräuterquark verfeinert mit Avocado - und Wasabi sorgt für die richtige Schärfe. Lecker zu Brot oder Kartoffeln!  

Anzeige

Kräuterquark: Rezept und Zubereitung

1

reife Avocado

0.5

Limette, den Saft davon

4 EL

Magerquark

2 EL

Olivenöl

1 TL

Wasabi

1

Etwas Salz

1

Etwas Pfeffer

2 EL

gehackte, glatte Petersilie

2 EL

gehackte Korianderblätter

  • Die Avocado längs halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln
  • Sofort mit Limettensaft beträufeln und mit einer Gabel zerdrücken
  • Quark und Olivenöl untermischen und die Creme mit Wasabi und den gehackten Kräutern verrühren
  • Mit Pfeffer und Salz pikant abschmecken.

Tipp: Enies Quarkbrötchen mit Schinken, Käse und Röstzwiebeln passen einfach perfekt dazu! Noch mehr leckere Sommer-Rezepte findet ihr in unserem Special.

Zur Videoanleitung

Mehr Rezepte
Folge7_Quarkbroetchen
Artikel

Quarkbrötchen mit Käse, Schinken und Röstzwiebeln

  • 16.06.2020
  • 11:01 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group