Ralf Dienert versucht nach dem Tod seiner Frau, mit seinen Kindern, dem zwölfjährigen Niko sowie der 15-jährigen Miriam, mit dem "Gasthaus im Spessart" ein neues Leben zu beginnen - nicht ahnend, dass in dem Haus Geister ihr Unwesen treiben. Neben dem Eventrestaurant-Betreiber Hugo von Hohenfels sind es insbesondere sie, die zunächst alles daran setzen, die Dienerts zu vertreiben. Doch das Blatt wendet sich, als die Kinder die Geister entdecken und sich mit ihnen verbünden ...

Film Details

Landde
Länge92
Altersfreigabeab 6
Produktionsjahr2010