Liebestipps - vom ersten Date bis zur Langzeitbeziehung

Das erste Date

Wer sich auf die Suche nach einem Partner für eine Beziehung macht, betritt früher oder später Neuland. Dating-Tipps und Regeln für das erste Treffen gibt es dabei viele. Doch bei einigen Ratschlägen besteht ein allgemeiner Konsens.

Absolutes No-Go nach dem ersten Date: den Traumtypen sofort anrufen und mit SMS und Whatsapp-Nachrichten bombardieren. Das wirkt schnell verzweifelt und verschreckt ihn im schlimmsten Fall. Klingt nach einem überholten Klischee, trifft aber noch immer zu.

Versucht besser, weniger emotional an die Sache heranzugehen und habt einfach Spaß am Dating. Dabei strahlt ihr dann automatisch eine Entspanntheit aus, die auf viele Männer äußerst anziehend wirkt.

Initiative darf Frau hingegen gerne vor dem Treffen zeigen! Fasst euch also ruhig ein Herz und macht den ersten Schritt! Bittet ihn um eine Verabredung, überlasst es aber dann ihm, einen Termin vorzuschlagen. So tretet ihr selbstbewusst, jedoch nicht zu dominant auf – eine perfekte Mischung!

Styling und Outfit

High Heels, kurzes Röckchen, tiefer Ausschnitt und viel Make-up? Bitte nicht! Überlegt euch unbedingt im Voraus, welche Signale ihr aussenden wollt - sonst sieht es schnell so aus, als legt ihr es unbedingt auf Sex beim ersten Date an.

Seid ihr auf der Suche nach etwas Festem, setzt lieber auf einen dezenteren Look beim Dating.

Tipps von Paula: Verzichtet auf schwere Parfüms und überzeugt mit einem natürlichen Erscheinungsbild. Natürlich bedeutet dies nicht, dass ihr im Schlabberlook und mit ungewaschenen Haaren auftauchen sollt. Ein leichtes Make-up und ein elegantes, aber dennoch bequemes Outfit sind durchaus zu empfehlen.