Feiner Kuchen verfeinert mit Limonade und Konfettistreuseln

Fantakuchen mit Konfetti

© Lux Productions

Der Fantakuchen passt perfekt zu Karneval und ist super schnell gebacken. Der Teig wird mit Limonade und Zuckerperlen verfeinert. Anschließend bekommt der Kuchen nach dem Backen noch eine feine Glasur aus Puderzucker und Limonade. 

Fantakuchen mit Konfetti: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 50 Min

5

Eier

200 g

Zucker

1 Päckchen

Vanillezucker

300 g

Mehl

50 g

Speisestärke

1 Päckchen

Backpulver

125m litre

Öl

200 ml

Limonade (Zitrone oder Orange)

1

Zitrone (Abrieb davon)

50-60 g

bunte Streusel (Teig)

50-60 g

bunte Streusel (Deko)

250 g

Puderzucker

5-6 tablespoon

Limonade (Zitrone oder Orange)

Schritt 1: Herstellung des Teigs

Zuerst die Eier zusammen mit dem Zucker cremig rühren. Danach Alle flüssigen Zutaten miteinander vermischen und zur Ei-Zucker-Mischung geben. In einer weiteren Schüssel Mehl, Stärke und Backpulver mit Schneebesen vermischen und erst dann unter die Masse heben. Die Streusel erst ganz zum Schluss unterheben damit die Farbe nicht komplett an den Teig abgegeben wird. 

Schritt 2: Kuchen backen 

Den Teig auf ein kleines Backblech oder eine eingefettete und bemehlte Kuchen-/Brownieform geben.Den Kuchen für 30 Minuten bei 180° C im Ofen backen.

Schritt 3: Glasur zubereiten 

Für die Glasur den Puderzucker nach und nach mit ein paar Esslöffel Limonade mischen bis eine flüssig-cremige Masse entsteht. Die Glasur auf den abgekühlten Kuchen geben und mit bunten Streuseln dekorieren.

Hier gibt's die Videoanleitung zum Rezept: 

Entdecke Enies beste Rezepte zu Karneval:

Karneval

Rezepte zum Karneval

Viele leckere Rezepte warten im Karneval-Special: Ob der perfekte Berliner/Krapfen oder süße Snacks. Hier findet ihr, was das Narren-Herz begehrt!

Mehr Rezepte
 Schokoladenkuchen-Geburtstagskuchen
Rezept

Schokoladenkuchen-Geburtstagskuchen

  • 16.06.2020
  • 13:19 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group