Ältere Frauen suchen immer öfter jüngere Männer

Altersunterschied Beziehung

Die einen reden von einer Sugar-Mommy, die anderen nennen sie Cougar: Frauen, die auf jüngere Männer stehen. Oftmals werden Beziehungen mit großem Altersunterschied belächelt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

Warum wollen junge Männer ältere Frauen?

Das gängige Schönheitsideal lautet: junge Frauen ohne Falten, Orangenhaut und Krähenfüße. Aber auch mit diesen vermeintlichen Makeln sind ältere Frauen begehrenswert, selbst für deutlich jüngere Männer. Nicht nur die Erfahrung im Bett ist es, was die Jugend schätzt, sondern auch das wachsende Selbstbewusstsein. Frauen Ü40 sind viel öfter angekommen, stehen mit beiden Beinen im Leben. Mit ihnen gibt es meist weniger Stress oder Eifersuchtsdramen. Sie wissen, was sie wollen, und können dies auch klar kommunizieren.

Tipps und Übungen für Selbstliebe
Artikel

Übungen und Tipps

Selbstliebe lernen: Darum ist es wichtig, sich selbst zu lieben

Was bedeutet Selbstliebe und wie kannst du lernen, dich selbst zu lieben? Tipps und Übungen für mehr Eigenliebe und Selbstwertgefühl im Alltag.

  • 02.01.2023
  • 07:31 Uhr

Was sind die Vorteile eines jungen Liebhabers?

Pop-Queen Madonna weiß es schon lange: "Junge Männer wissen zwar nicht, was sie tun – aber sie tun es die ganze Nacht." Das Durchhaltevermögen ist tatsächlich ein guter Punkt.

Außerdem stecken jüngere Männer noch voller Testosteron. Während Frauen ab 40 einen zweiten Frühling in Sachen Sexualität erleben, stellten Experten einen deutlichen Umbruch im Hormonspiegel der Männer im Alter fest. Die Folge: Sie wollen weniger Sex.

Dazu kommt, dass sich Frauen im fortgeschrittenen Alter oft noch mal neu entdecken möchten. Sie entwickeln Interesse an neuen Dingen – jüngere Partner können das unterstützen, sie sind meist weniger festgefahren. Bei ihnen dürft ihr euch gerne neu erfinden. 

Kann eine Beziehung mit großem Altersunterschied funktionieren?

Ein ganz klares: Ja! Der Altersunterschied in einer Beziehung kann unter den richtigen Voraussetzungen für mehr Harmonie und Glück sorgen. Das Wichtigste dabei ist – wie in jeder anderen Beziehung auch - dass ihr zueinander steht. Seid offen miteinander und sprecht Probleme oder Sorgen direkt an. Falls nötig, brecht den Kontakt zu Miesepetern ab, die eure Liebe nur belächeln oder euch euren Freund immer nur madig machen wollen. Umgebt euch mit Menschen, die eure Beziehung akzeptieren. Alle Frauen dürfen ruhig einmal den Ton angeben und ihren Liebsten an ihren Lebenserfahrungen teilhaben lassen.

Aber Vorsicht: Spielt nicht die Mutter. Er will eine Partnerin, keine zweite Mama.

Das könnte dich auch interessieren
Eine Frau schaut traurig und sitzt auf dem Sofa.
News

Emotionale Abhängigkeit: Macht er dich von sich abhängig? 6 Anzeichen, die es dir verraten

  • 22.02.2024
  • 18:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group