Clip

Sweet & Easy - Enie backt

Dripping-Cake

Ein wahrer Hingucker und noch dazu einfach köstlich! Gefüllt mit Buttercreme und Apfelstückchen kreiert Enie eine einzigartige Torte.

Zutaten fürPortionen

1 FÜR DEN TEIG:
350 gButter
350 gZucker
5 Eier
1 PriseSalz
2 Pk.Vanillezucker
300 gMehl
50 gStärke
1 ½ TLBackpulver
2 mittelgroße Äpfel (Elster)
1 FÜR DIE BUTTERCREME (BEFÜLLEN UND EINSTREICHEN)
750 gMilch
3 TLZucker
1 Vanilleschote
3 Eigelbe
1 PriseSalz
1 ½ Pk.Vanillepuddingpulver
300 gButter (bis zu 350g)
1 FÜR DAS DRIPPING:
250 gfarbige Schokolade
1 DEKOR:
1 Mini-Marshmallows
1 Baisertropfen
1 Bunte Zuckerperlen
1 Essbare Blüten
1 Schokoladenstäbchen

Teig:

Butter, Zucker und die Gewürze aufschlagen, die Eier nach und nach hinzugeben, bis eine homogene Masse entsteht. Apfelwürfel in die Masse geben und kurz unterrühren. Mehl, Stärke, Backpulver mischen und unter die Masse geben.

In die 4 Backformen Backpapier einspannen. Die Masse gleichmäßig in die 4 Formen verteilen und bei 160 Grad für ca. 20-25 min backen.

Buttercreme:

¾ der Milch mit Zucker, Salz und dem Mark der Vanilleschote in einem Topf aufkochen lassen. Eier trennen und die Eigelbe mit der restlichen Milch und dem Puddingpulver verrühren. Die heiße Masse mit der kalten angleichen, dann die Eimasse in den Topf zur warmen Milch geben und alles zusammen noch einmal aufkochen. Den so entstandenen Vanillepudding auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. 

Anschließend die zimmerwarme Butter aufschlagen und die abgekühlte Vanillecreme dazugeben und miteinander verrühren.

Die Böden aus den Springformen lösen, die einzelnen Böden mit der Hälfte der Buttercreme befüllen.

Die so entstandene Torte komplett (außen und oben) mit der übrigen Buttercreme glatt einsteichen und 30 Minuten kühlen.

Die bunte Schokolade im Wasserbad schmelzen. Den Spritzbeutel mit der Schokolade befüllen. 

Nun das Dripping auf die gekühlte Torte auftragen: Zuerst 2-3 TL der Schokolade auf die Torte geben und bis zum Rand verstreichen. Mit einem Spritzbeutel nun rundherum die einzelnen Drippings (verlaufende Nasen) in unterschiedlicher Länge ansetzen.

Am Ende üppig nach Lust und Laune dekorieren.

Tipp: Ist die bunte Schokolade beim Schmelzen sehr zäh, dann einfach ca. 2 TL Pflanzenfett oder -öl dazugeben, so wird sie schön geschmeidig und bekommt noch etwas mehr Glanz.

Du suchst nach noch mehr Torten mit WOW-Effekt? Dann probier doch mal die wunderschöne Champagner-Torte mit goldener Spitze oder die Regenbogen-Torte

Noch mehr leckere Rezepte:

Sweet & Easy - Enie backt

Spritzgebäck und Trinkschokolade

Herrlich feine Arriba Schokolade in Milch zur himmlischen Trinkschokolade zerlassen kombiniert mit Spritzgebäck - was kann es schöneres an kalten Abenden geben?

Sweet & Easy - Enie backt

Kuchen im Topf

Wie gern würde wir manchmal einen leckeren Kuchen einfach irgendwohin mitnehmen? Doch der Transport ist nicht immer einfach, deshalb hat sich Enie was ganz besonderes einfallen lassen! Kuchen im Topf lässt sich super mit einpacken, ohne das was schief geht! Kuchen ganz easy to go!

Sweet & Easy - Enie backt

Rocky Road Halloween Grave

Passend zu Halloween zaubern Enie und Comedian Ole Lehmann einen gruseligen Friedhof aus leckeren Zutaten.

Sweet & Easy - Enie backt

Saftig, fruchtig, schokoladig: Der perfekte Brownie

Ein Brownies-Rezept sollte eigentlich in keinem Rezeptbuch fehlen. Doch verpasst man dem amerikanischen Klassiker noch einen leichten Schuss, haut es einen regelrecht aus den Socken!

Sweet & Easy - Enie backt

Cake Pops Torte

Wow - ein unglaublicher Anblick und auch noch super lecker ist die Cake Pop Torte! Cake Pops mal anders! Da kann wirklich keiner widerstehen!