Der etwas andere Tarte-Belag

Tarte mit Tomaten und Zwiebelconfit

© Photocuisine

Eine Tarte muss nicht immer süß sein. Herzhaft belegt mit schönen, roten, reifen Tomaten und glasig erhitzen Zwiebelstückchen zur Vollendung gebacken im Ofen, macht auch eine "salzige" Tarte eine gute Figur. Hier gibt es das Rezept plus Videoanleitung!

Tomaten-Tarte mit Zwiebelconfi: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 30 Min
  • Zubereitungszeit 40 Min
  • Gesamtzeit 70 Min
Zutaten für den Teig:

375 g

Mehl

2 Prisen

Salz

1 TL

getrockneter Thymian

150 g

Butter

1

Butter für die Form

1

Mehl für die Arbeitsfläche

Zutaten für die Füllung:

250 g

Kirschtomaten

2

Zwiebeln

20 g

Butter

1

Salz

1

frisch gemahlener Pfeffer

1

Msp. gerebelter Oregano

Außerdem:

1 cm

1 Tarteform 26

1

Backpapier

1

getrocknete Hülsenfrüchte

Schritt 1:
Teig zubereiten. Mehl, Salz und Thymian in eine Schüssel geben und vermischen. Butter flockenhaft hinzufügen. Teig mit den Fingern zu einer sandigen Konsistenz verarbeiten. 70 ml Wasser in eine Schüssel gießen und Masse zu einem glatten Teig kneten. Teig zu einer Kugel formen und in Folie wickeln. Mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Schritt 2:
Backofen vorheizen (auf 200 Grad). Form mit Butter einfetten und mit etwas Mehl bestäuben. Arbeitsfläche ebenfalls mit Mehl bestäuben. Teig darauf  ausrollen und anschließend in die Form geben. Teig mit einer Gabel einstechen und mit Backpapier einkleiden. Hülsenfrüchte dazugeben. Tarteboden 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und Backpapier behutsam entfernen.

Schritt 3:
Füllung zubereiten. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und klein hacken. Butter erhitzen, Zwiebeln in der Pfanne glasig braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwiebeln aus der Pfanne nehmen. Abtropfen und abkühlen lassen. Zwiebeln auf den Tarteboden geben und mit den Tomatenscheiben belegen. Salz, Pfeffer und Oregano drauf streuen. Anschließend noch einmal 15 Minuten fertig backen. Tarte mit Tomaten sofort servieren.

Die Videoanleitung für die Tomaten-Tarte gibt's hier:

 

(Rezept: Jan Wischnewski)

Mehr Rezepte
Kürbis Tarte nah
Rezept

Herzhafte Kürbis-Tarte für Halloween!

  • 12.09.2019
  • 10:14 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group