Gebackener Camembert im Blätterteig

Camembert im Blätterteig mit Mango-Chutney

© sixx

Eine herzhafte Brotzeit mit ländlichem Charme: Camembert in Päckchenform, umhüllt von Blätterteig mit einer Mango-Chutney-Füllung. Es ist die perfekt Mischung aus süß und käsig. Der Geheimtipp: Mit kühlen Weintrauben genießen.

1 Dose

Frischteig für 6 Croissants

2 EL

Mango-Chutney

1

großer runder Camembert (250 g)

1

verquirltes Ei zum Bestreichen

1 TL

schwarze und helle Sesamsaat zum Bestreuen

1 Packung

Weintrauben zum Dazuknabbern

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 40 Min

Zubereitung: 

  • Teig aus der Dose nehmen und entrollen
  • Nahtstellen etwas zudrücken
  • Einen schmalen Streifen an der kurzen Seite abschneiden und mit Blatt-Ausstechern Blätter ausstechen
  • Teig mit Mango-Chutney bestreichen
  • Camembert in die Mitte legen
  • Camembert im Teig einschlagen, dabei Nahtstellen gut zudrücken
  • Ausgestochene Blätter darauf platzieren
  • Mit verquirltem Ei bestreichen und mit Sesam bestreuen
  • Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C) ca. 20 Minuten backen
  • Kurz abkühlen lassen und wie eine Torte in 8 Stücke schneiden
  • Trauben dazu servieren.

Tipp: Der salzig-süße Camembert im Blätterteig erhält eine besonders fruchtige Note, wenn man ihn zusammen mit kühlen Weintrauben genießt.

Hier geht's zur Videoanleitung

Mehr Rezepte
Brezeln mit Tomaten-Obatzda
Rezept

Brezeln mit Tomaten-Obatzda

  • 03.07.2019
  • 11:14 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group