Gossip Girl

Gossip Girl: Das machen Blake Lively, Ed Westwick und Co. heute

Shakespeare, Musik und Mode

Sie sind die Stars aus "Gossip Girl" - doch was machen Blake Lively, Ed Westwick und Co. heute, nach dem Ende der Serie? Lest hier, was aus den Schauspielerin geworden ist.

23.08.2013 10:40 Uhr
Lest hier, was aus der Karriere der Schauspieler Blake Lively, Ed Westwick, L...
Was ist aus Leighton Meester, Ed Westwick, Blake Lively und Co. nach "Gossip Girl" geworden? © Warner Bros.

Mit " Gossip Girl " sind sie berühmt und erfolgreich geworden: Blake Lively , Leighton Meester, Ed Westwick und Co. Doch wie haben sich die Schauspieler verändert? Wie ging es für sie nach dem Ende der Serie weiter? Wir haben den damals-heute Check für euch!

Blake Lively ist heute mit Ryan Reynolds verheiratet

Ihre erste große Rolle hatte Blake Lively 2005 in der Komödie "Eine für 4" an der Seite von Alexis Bledel. Schon 2007 gewann ihre Karriere dann richtig an Fahrt, als sie begann als Serena van der Woodsen für "Gossip Girl" vor der Kamera zu stehen. Nachdem die Serie 2012 abgedreht war, wurde es ruhig um die Schauspielerin – zumindest rein arbeitstechnisch. 2012 spielte sie noch eine Hauptrolle in "Savages" an der Seite von Salma Hayek und John Travolta.

Heute macht Blake Lively vor allem durch ihren Ruf als Style und Beauty-Ikone von sich reden. Aufmerksamkeit sammelt die Schauspielerin auch durch ihre Beziehungen mit diversen Schauspielern. So zum Beispiel zuletzt durch ihre heimliche Hochzeit mit Schauspieler Ryan Reynolds im September 2012. Auch zuvor machte sie Schlagzeilen in Sachen Liebe, unter anderem durch ihre Beziehung mit Serien-Kollege Penn Badgley oder auch Film-Star Leonardo DiCaprio.

Leighton Meester als Musikerin

Schon vor ihrer Rolle als legendäre Blair Waldorf  aus "Gossip Girl", spielte Leighton Meester bereits kleine Rollen in verschiedenen Filmen und TV-Produktion. Schon während ihrer Zeit bei "Gossip Girl" hatte sie Rollen in Filmen wie "Date Night" und "Killer Movie". Nach dem Ende von "Gossip Girl" startete die Schauspielerin auf der Kino-Leinwand durch. So zum Beispiel mit der Hauptrolle im Film "The Oranges" (dt.: "Die Tochter meines besten Freundes") an der Seite von "Dr. House"-Star Hugh Laurie.

Heute konzentriert sich Leighton Meester auch auf ihre Karriere als Musikerin. Zur Musik fühlt sich Leighton ganz besonders hingezogen, so war sie beispielsweise im Video zu "Good Girls Go Bad" von Cobra Starship, einer US-Pop-Punk Band, zu sehen. In Sachen Liebe ist es für gewöhnlich ruhig um die Schauspielerin – bis im Februar 2013 bekannt wurde, dass sie mit "O.C. California"-Star Adam Brody zusammen ist.

Penn Badgley wird Shakespeare Star

Penn Badgleys Durchbruch war sicherlich seine Rolle als Dan Humphrey , alias "Einsamer Junge", bei "Gossip Girl". In der Zeit von "Gossip Girl" spielte Penn Badgley auch in einigen Kino-Produktionen mit, so zum Beispiel "Easy A" (dt.: "Einfach zu haben").

Nach dem Ende von "Gossip Girl" startete seine Karriere erst so richtig! 2013 /2014 ist Badgley in einigen Filme zu sehen, so in einer Hauptrolle in "Greetings from Tim Buckley" und in der Shakespeare Verfilmung " Cymbeline ". Liebes-technisch ist es mittlerweile ruhig um den Schauspieler geworden. 2008 war der Schauspieler zwei Jahre mit Serien-Kollegin Blake Lively liiert. Im Juni 2013 wurde bekannt, dass seine Beziehung zu Lenny Kravits Tochter Zoe Kravitz nach zwei Jahren in die Brüche ging.

Ed West ist "Sexiest Man Alive"

Auch Ed Westwick, alias teuflischer Chuck Bass aus "Gossip Girl", ist 2013 in einer Shakespeare Verfilmung zu sehen. In einer Neu-Auflage von " Romeo and Juliet " spielt Ed Westwick den Bösewicht Tybalt. Ansonsten ist es ruhig geworden um den britischen Schönling. Aber als einer der "Sexiest Man Alive" (2008) und "Best Dressed TV Character" (2008) kann man sich eigentlich auch nicht beschweren, oder?

Wo ist Taylor Momsen?

Die Schauspielerin Taylor Momsen verließ "Gossip Girl" und damit ihre Rolle als Jenny Humphrey schon früh. Bereits zu Beginn von Staffel 4 stieg Taylor Momsen aus der Serie aus und verkündete letztlich im August 2011, dass sie ihre Schauspiel-Karriere nun beenden möchte. Sie wolle sich voll und ganz auf ihre Musik-Karriere und auf ihre Band "The Pretty Reckless" konzentrieren. Doch wir haben gute Neuigkeiten für alle Fans von Jenny Humphrey: Taylor Momsen wird einen Gastauftritt in Staffel 6 "Gossip Girl" haben.

"Gossip Girl" Staffel 6 ab 9. September 22.15 Uhr auf sixx!

Die Stars aus "Gossip" Girl sind auch heute noch alle erfolgreich – egal, ob als Schauspieler, It-Girls oder Musiker. Trotzdem sind wir froh, Blake Lively und Co. noch einmal für eine letzte Staffel "Gossip Girl" in ihren Parade-Rollen bewundern zu dürfen.

Staffel 6 "Gossip Girl" gibt es ab 6. September immer freitags ab 22.15 Uhr auf sixx. Die ganze Folge gibt es nach TV-Ausstrahlung sieben Tage lamg zum kostenlos ansehen auf sixx.de. Mehr Videos, News und Infos zu Gossip Girl gibt’s im großen Special auf sixx.de

Text: Melissa Ludstock

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt