- Bildquelle: AFP © AFP

Der " Gossip Girl "-Star Ed Westwick ist zurück auf der Leinwand. Nicht nur, dass wir ihn ab September wieder in seiner Paraderolle als Chuck Bass in "Gossip Girl" sehen können, nein, Ed Westwick spielt einen echten Bösewicht in der Neuverfilmung von "Romeo und Julia".

Gossip Girl Star Ed Westwick als Bösewicht Tybalt

Die Verfilmung basiert natürlich auf dem weltberühmten Drama "Romeo und Julia" von William Shakespeare. In "Romeo and Juliet", wie es im Original heißt, dürfen zwei frisch Verliebte ihr Glück nicht genießen, weil ihre Familien verfeindet sind. Romeo (Douglas Booth) wird verbannt, Julia (Hailee Steinfeld) sieht keinen Sinn mehr in ihrem Leben. Und dann gibt es noch den Bösewicht Tybalt - gespielt von "Gossip Girl"-Star Ed Westwick, der den beiden zusätzlich das Leben zur Hölle macht.

Romeo and Juliet - eine tragische Liebesgeschichte

Im Film spielt Ed Westwick den Cousin von Julia, Tybalt. Im Kampf gegen den verfeindeten Romeo stirbt Tybalt - deswegen wird Romeo auch aus Verona verbannt. Im Trailer zu "Romeo and Juliet" sieht man Ed Westwick in einer Kampfszene.

Ed Westwick in einer völlig anderen Rolle

Es ist ungewohnt, den "Gossip Girl"-Star so zu sehen. Statt im schicken Anzug, mit kurzen Haaren und edlem Äußeren à la Chuck Bass, sieht man Ed im Film mit längeren Haaren und dunkler Rüstung. Es ist ein völlig anderer Ed Westwick! Keine Spur vom Frauen-Schwarm und Casanova Chuck Bass in "Gossip Girl".

Gossip Girl ab 9. September 22.15 Uhr auf sixx

Ab 9. September gibt es Ed Westwick dann auch endlich wieder in der gewohnten Rolle des Chuck Bass zu sehen - Staffel 6 dann immer montags 22.15 Uhr auf sixx. Anzüge sind uns dann doch irgendwie lieber als Schwerter - oder?

Die neuen Folgen "Gossip Girl" der letzten  Staffel 6 ab 9. September immer montags 22.15 Uhr auf sixx. Die ganze Folge gibt es sieben Tage lang zum kostenlos ansehen auf sixx.de. Mehr Infos, Videos und News zu Staffel 6 gibt es im großen "Gossip Girl"-Special auf sixx.de

Weitere beliebte Sendungen