Anzeige
Chick chick - hurra!

Sixx Chicken Surprise Cake

Sixx Chicken Cake
Sixx Chicken Cakesixx / Leonie Hinrichs

Dieser Kuchen ist sowas von sixx! Fluffiger Biskuit-Teig gefüllt mit Buttercreme und einer süßen Überraschung. So lecker, so locker und einfach sweet & easy.

Anzeige

Chicken Surprise Cake: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 60 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 75 Min
FÜR DEN BISKUIT-TEIG

6 Stücke

Eier

220 g

Zucker

180 g

Mehl

4 TL

Backpulver

1 TL

Vanilleessenz

1 Prise

Salz

75 ml

Eierlikör

FÜR DIE BUTTERCREME

250 g

weiche Butter

150 g

Puderzucker

1 Stück

Vanilleschote

1 Prise

Salz

200 g

Frischkäse

FÜR DIE DEKO

2

weiße Schokolade in Raspeln (alternativ Kokos-Chips)

etwas

Fondant in rot und orange

2 Stücke

Blaubeeren o.ä. für die Augen

ALS VERSTECKTE ÜBERRASCHUNG

einige

Eierlikör Schokoeier

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 6
    Biskuit-Teig herstellen
    Zwei Backbleche (oder Springformen) mit Backpapier auslegen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen bis sich das Volumen in etwa verdoppelt hat. Die trockenen Zutaten - Mehl, Salt und Backpulver - vermengen. Um Klümpchen im Teig zu vermeiden das Ganze in die Eiermasse sieben und vorsichtig unterheben. Wichtig ist, dass dabei nicht zu viel Luft aus der Masse entweicht.
  2. Schritt 2 / 6
    Biskuit-Boden backen
    Den Teig auf ein Blech (oder in die Springform) verteilen und bei 180°C (Ober/Unterhitze) ca. 15 Minuten backen.
  3. Schritt 3 / 6
    Buttercreme herstellen
    Für die Buttercreme die Butter mit Puderzucker und dem Mark der Vanilleschote mit dem Handmixer cremig aufschlagen. Frischkäse und eine Prise Salz mit der Buttercreme vermischen.
  4. Schritt 4 / 6
    Biskuit-Boden vorbereiten
    Den Biskuit abkühlen lassen und sechs Kreise mit 20cm Durchmesser ausschneiden (bzw. die Tortenringer lösen und die Böden herauslösen). In zwei der Teig-Kreise zusätzlich noch eine Aussparung von 8-10 cm Durchmesser ausstechen. Hier kommt dann die Überraschungs-Füllung rein.
  5. Schritt 5 / 6
    Böden bestreichen und zusammensetzen
    Die zwei Böden mit der Buttercreme bestreichen und stapeln. Dann die Überraschung (je nach Wahl, hier: Eierlikör-Eier) einfüllen. Den letzten Boden draufsetzen und mit Buttercreme bestreichen.
  6. Schritt 6 / 6
    Torte fertigstellen
    Den zusammengesetzten Kuchen außen mit Buttercreme bestreichen und mit den weißen Schokolade Raspeln so dekorieren, dass es nach einem Gefieder aussieht. Wahlweise eignen sich dafür auch Kokos-Chips. Aus dem Fondant einen Schnabel und Kamm formen und anstecken- Die Augen aus Blaubeeren andrücken.
Entdecke hier noch mehr köstliche Torten-Rezepte aus "Sweet & Easy - Enie backt"
Torten: Rezepte

Backrezepte für Torten

Enies Torten sind süß, bunt und lecker. Von Geburtstag bis Hochzeit, von Beeren bis Schoko - hier findet ihr Torten-Rezepte für jede Gelegenheit.

Lust auf mehr? Hier gibt es weitere Rezepte aus "Sweet & Easy - Enie backt"
Rote-Grütze-Biskuitrolle
Rezept

Rote-Grütze-Biskuitrolle

  • 21.11.2019
  • 10:35 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group