- Bildquelle: iStock © iStock

Wenn jemand "wie ein Fels in der Brandung steht", dann handelt es sich bestimmt um einen Steinbock, der in der Liebe als so beständig gilt wie in allen anderen Lebensbereichen auch. Zudem ist er ein leistungsstarker Liebhaber - sofern er sich nicht gerade in seinem Job überarbeitet. Steinböcke gewinnt man vor allem durch Zähigkeit und Dranbleiben, denn sie überlegen es sich gut, wen sie als Partner wählen und machen um "Eintagslieben" einen Bogen.

Sex- und Liebestrend 2019 für die Steinböcke:

Die Steinböcke stehen 2019 durch Saturn zusätzlich unter Leistungsdruck, weshalb es dieses Jahr mehr um die Karriere als die Liebe geht. Schade, denn eigentlich haben sie eine Menge zu bieten…!

Höhepunkte:

Im Februar beschert die Steinbock-Venus einen heißen Winter. Ein Liebesurlaub in wärmeren Gefilden wäre jetzt genau das Richtige, wobei zwischen dem 18. und 23.2. schon wieder berufliche Angelegenheiten im Vordergrund stehen. Daher lieber gleich für die erste Monatshälfte planen…!

Ungewohnt weich werden die Steinböcke dann im April durch die Fische-Venus gestimmt, die sie vor allem um den 10.4. zu Dummheiten verleiten könnte. Aber warum nicht einmal schwach werden? Gerade den Steinbock macht das erst recht so richtig sexy!

Ganz auf ihrer Linie liegt dann die Stier-Venus von Mitte Mai bis Mitte Juni: Sinnlichkeit trifft ehrliche Gefühle. Wer eine dauerhafte Bindung anstrebt, sollte um den Monatswechsel herum auf Partnersuche gehen. Aber auch für Anträge ist jetzt der passende Zeitpunkt gekommen…

Die beste Zeit für den Jahresurlaub fällt auf die Nachsaison: Die Jungfrau-Venus zwischen dem 21. August und 14. September bringt auch den Steinböcken die sehnlich erhoffte Entspannung. Allerdings sollten sie es jetzt wirklich ruhig angehen lassen, dann kommt auch ihr Liebesleben wieder in Schwung.

Den Advent regiert dann noch einmal die Steinbock-Venus: Auch wenn der Jahresausklang eher stressig verläuft, sollten sich die Steinböcke um den 3.12. herum ein ganz besonderes Dating gönnen - mit ausgeprägtem Stilbewusstsein und edlem Ambiente.