Zutaten fürPortionen

150 gweiche Butter
125 gZucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei
175 gMehl
1 TLBackpulver
150 gSchokotröpfchen
200 gSchokolade mit Milchfüllung
250 gSchmand
200 gSüßigkeiten nach Belieben (Marshmallows, Schokolinsen, Schokoladenriegel etc.)
Vorbereitungszeit: 45 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 65 Minuten

Bunter Partykuchen mit Schokoladen-Schmand-Creme: Rezept und Zubereitung

6448582-117_32

1x Springform ø 18 cm

Schritt 1: Springform vorbereiten

Den Springformboden mit Backpapier auslegen. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Schritt 2: Zubereitung des Bodens 

Zuerst Butter, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz mit dem Schneebesen cremig rühren. Dann das Ei unterrühren. Danach Mehl und Backpulver mischen und unter den Butter-Ei-Mix rühren. Schokotröpfchen kurz unterheben. Teig in die Form geben und gleichmäßig auf den Boden verteilen. Im heißen Backofen für ca. 20 Minuten backen.

Schritt 3: Schoko-Schmand-Creme zubereiten

Inzwischen Schokolade mit Milchfüllung hacken, die Stücke in eine kleine Schüssel geben und über einem heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen. Mit Schmand verrühren und abkühlen lassen.

Schritt 4: Fertigstellung des Partykuchens

Kuchenboden nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen, aus der Form lösen und abkühlen lassen. Schokoladen-Schmand-Creme locker auf den Kuchen streichen, dabei ca. 1 cm vom Rand frei lassen.

Zum Schluss beliebige Süßigkeiten auf der dem Partykuchen verteilen. 

Hier findest du die Videoanleitung zum Rezept: 

Entdecke hier Enies beste Kuchen-Rezepte: