Legacies

07.12.2022 02:50 Uhr

"Legacies": Die finale 4. Staffel hat begonnen

Nach "Vampire Diaries" (2009-2017) und dem ersten Spin-off  "The Originals" (2013-2018) ging Produzentin und Drehbuchautorin Julie Plec mit einem neuen Fantasy-Epos auf Sendung: Die US-Serie "Legacies" handelt von einer neuen Generation von Vampiren, Werwölfen, Hexen und Feen - den Schülerinnen und Schülern des Salvatore-Internats für übernatürliche Wesen in Mystic Falls.

Anzeige
Verpasse nicht das emotionale Finale der 4. Staffel
Legacies Staffel 4

Jetzt kostenlos streamen!

Sieh dir die neuesten Folgen in der sixx-Mediathek an!

Anzeige

Start der finalen Staffel 4 auf sixx

Am 23. August 2022 ist die vierte und letzte Staffel der spannenden Mystery-Serie als Deutschlandpremiere auf sixx gestartet. Mit einer nie dagewesenen Staffellänge von insgesamt 20 nervenaufreibenden Episoden findet die Vampir-Ära ihren gebührenden Abschluss.

Anzeige

Achtung, Spoiler: Mit dabei ist selbstverständlich wieder Hope Mikaelson (Danielle Rose Russell), die all ihre Macht für Landons Rettung (Aria Shahghasemi) vor dem fiesen Malivore bündeln muss. Dieser hat sich Landons Körper zu Eigen gemacht. Im Staffelauftakt schmieden Hope und ihre Freund:innen einen riskanten Plan, um den "Eater of the Dark" zu überwältigen.

Neben der wiederkehrenden Hauptbesetzung tauchen auch neue Figuren in der 4. Staffel von "Legacies" auf. Darunter der böswillige König der Götter, der seinen Titel als mächtigstes Wesen der Welt von Hope zurückerobern will. Ob sie dieser neuen Gefahr gewachsen ist?

Fans des Mystery-Universums um Mystic Falls dürfen sich außerdem auf Gastauftritte von bekannten Gesichtern aus "Vampire Diaries" und "The Originals" freuen. 

"Legacies" siehst du immer dienstags um 20:15 Uhr in Doppelfolge auf sixx oder in der sixx-Mediathek.

"Legacies" - darum geht's

Hope Mikaelson ist als Tochter des Urvampirs Klaus Mikaelson und der Werwölfin Hayley Marshall sowie Enkelin einer bösen Hexe sogar unter übernatürlichen Wesen etwas ganz Besonderes. Nur im Salvatore-Internat kann sie sich endlich als ein normaler Teenager fühlen, mit ganz normalen Problemen - aber auch einigen für normale Teenager eher untypischen Herausforderungen. Hope und ihre Schulkamerad:innen müssen sich jeden Tag aufs Neue entscheiden, ob sie mit ihren besonderen Fähigkeiten Gutes tun oder das Böse in sich entfesseln wollen.

So beginnt die "Legacies"-Geschichte in Staffel 1

In Staffel 1 von "Legacies" (auf Deutsch: "Vermächtnisse") lernen wir die neue Generation der übernatürlichen Wesen am Salvatore-Internat kennen: Allen voran Hope Mikaelson, Tochter eines Vampirs und einer Werwölfin, und die Hexen-Zwillinge Lizzie und Josie Saltzman, Töchter des Schulleiters Alaric Saltzman. Zu ihren Klassenkameraden zählen Vampir MG und Werwolf Rafael.

Als Landon Kirby neu an die Schule kommt, erleben ehemals fiktionale böse Wesen und Monster plötzlich eine Wiederauferstehung. Erst allmählich stellt sich heraus, dass Landon ein Phoenix ist - und möglicherweise der Grund für das Erstarken der dunklen Mächte.

Die erste Staffel von "Legacies" endet mit einem Cliffhanger: Hope Mikaelson stürzt sich in die Malivore-Grube, um Golems Aufstieg zu beenden und ihre große Liebe Landon zu retten. Am Ende bleibt die Frage: Ist Hope tot? Lebt sie?

"Legacies" Staffel 2: Die dunklen Mächte kehren zurück

Die 2. Staffel beginnt an der Salvatore-Schule ohne Hope - sie muss erst ihren Weg zurück nach Mystic Falls finden, während all ihre Freund:innen sie vergessen haben. Sogar Landon, der eine Beziehung mit Josie eingeht.

Es warten neue und alte Gegner, aber auch romantische und emotionale Überraschungen. Ursprünglich auf 20 Folgen geplant, musste Staffel 2 von "Legacies" coronabedingt auf 16 Folgen verkürzt werden. Aber die haben es in sich!

Anzeige

Die Highlights aus Staffel 3 von "Legacies"

Im September 2021 flimmerte die 3. Staffel der spannenden Mystery-Serie über die Bildschirme auf sixx. Die Schüler:innen der Salvatore-Schule versuchen weiterhin, die Oberhand über Malivores Monster zu gewinnen.

Ein Highlight der Season: die (ursprünglich für Staffel 2 vorgesehene) Musical-Folge "Salvatore: Das Musical".

Außerdem wird die Beziehung von Hope und Landon auf eine harte Probe gestellt. Übersteht ihre Liebe die Herausforderungen ihres ungewöhnlichen Lebens?

Neue Gesichter und alte Bekannte: die "Legacies"-Besetzung

"Legacies" schöpft aus dem Vollen: Hauptdarstellerin Danielle Rose Russell als Hope Mikaelson kennen wir schon aus der 5. Staffel von "The Originals".

Anzeige

Matt Davis als Schulleiter Alaric Saltzman ist ein alter "Vampire Diaries"-Bekannter. Seine Töchter Lizzie und Josie Saltzman  werden in "Legacies" von Jenny Boyd und Kaylee Bryant verkörpert.

Aria Shahghasemi war bereits in "The Originals" als Landon Kirby zu sehen.

Quincy Fouse als Vampir MG ist erstmals in "Legacies" mit von der Partie, ebenso wie Peyton Alex Smith als Werwolf Rafael.

Charles Jazz Terrier spielt Landons Halbbruder Chad.

Ab Staffel 3 gehören Leo Howard (als Ethan), Ben Levin (Jed) und Omono Okojie (als Cleo) mit zum Hauptcast. Einige Stars aus "Vampire Diaries", Sheriff Matt Donovan (Zach Roerig), Jeremy Gilbert (Steven R. McQueen) und Josette Laughlin (Jodi Lyn O’Keefe), haben Gastrollen in "Legacies".

Anzeige
Weitere beliebte Sendungen

© 2022 Seven.One Entertainment Group