Besondere Brot-Kombi

Rote Bete-Brot & Wein-Walnussbrot

© Photocuisine

Junges Gemüse? Ist bei dieser aufregenden Brot-Komposition gern gesehen. Rote Beete gehört zu den Rezept-Zutaten, genau so wie ein Fläschchen Wein und Walnüsse. Und das Ergebnis kann sich sehen - und vor allem riechen lassen! Wir haben das Backrezept für euch.

für das Wein-Walnussbrot:

175 g

Mehl, Type 1050

75 ml

Weißwein, z.B. Riesling

0,5 TL

Salz

1 EL

Rapsöl

200 g

Walnüsse, grob gehackt

für das Rote Bete Brot:

175 g

Mehl, Type 1050

75 ml

Wasser

0,5 TL

. Salz

1 EL

. Rapsöl

250 g

Rote Bete, gekocht und geschält

für den Vorteig:

150 g

Weizenmehl, Type 1050

125 ml

Wasser

0,25 Würfel

Hefe

keine Einheit

  • Vorbereitungszeit 30 Min
  • Zubereitungszeit 60 Min
  • Gesamtzeit 90 Min

Schritt 1:
Zunächst ist der Vorteig an der Reihe. Hierfür Wasser, Mehl und Hefe vermengen und für 20 Minuten beiseite stellen und ruhen lassen.

Schritt 2:
Den Vorteig halbieren und eine Hälfte in eine separate Schüssel füllen. In beide Gefäße jeweils einen halben Teelöffel Salz und 175 Gramm Mehl geben.

Schritt 3:
75 Milliliter Wasser und Rote Bete in einem Mixer zu Püree verarbeiten. Die pürierte Rote Bete zusammen mit dem Rapsöl einer Schüssel Teig beimischen und sorgfältig kneten. 

Schritt 4:
Nun geht es an die Zubereitung des Wein-Walnussbrot-Teigs. Hierfür die andere Schüssel Teig zur Hand nehmen und Wein sowie Öl hinzugeben. Kräftig kneten. Nun die Walnüsse untermischen.

Schritt 5:
Beide Teigstücke jeweils in eine Kastenform legen und die Teigoberflächen mit einem in Wasser getränkten Pinsel bestreichen. Eine Stund lang an einem warmen Ort gehen lassen.

Schritt 6:
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen, die Brot-Oberflächen noch einmal mit einem Pinsel befeuchten. Die Brote in den Ofen schieben und eine Stunde lang backen. Herausnehmen und im heißen Zustand auf einem Gitter erkalten lassen.  

Schlemmen ohne schlechtes Gewissen - mit kohlenhydratarmem Brot! Oder wie wäre es mit Loorbeerbrot? Hier geht´s zum Rezept!

"Sweet & Easy - Enie backt" gibt es jeden Samstag 13.00 Uhr auf sixx! Alle Clips und Rezepte aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!


© 2022 Seven.One Entertainment Group