- Bildquelle: WENN.com/Bridow 2014 © WENN.com/Bridow 2014

Auf den ersten Blick ist bei der "Vampire Diaries"-Crew alles in bester Ordnung. Via Instagram hatte Nina Dobrev (26) am Osterwochenende ausgelassene Partyfotos geteilt. Doch für die Feier gab es einen traurigen Anlass. "Ich will die Erste sein, die euch sagt, dass es nicht nur eine Feiertagsparty war, es war auch eine Abschiedsparty", erklärt Nina Dobrev auf Instagram. "Ich wollte immer, dass Elenas Geschichte ein Abenteuer über sechs Staffeln ist."

Schwerer Abschied von den Fans

Der Abschied fällt Nina nicht leicht, über sechs Staffeln hat sie mit ihrer Serienfigur Elena mitgefiebert. "Ich war ein Mensch, ein Vampir, ein Doppelgänger, ein verrückter Unsterblicher, der vortäuschte, ein Doppelgänger zu sein. Ich wurde gekidnappt, umgebracht, wiederbelebt, gefoltert, verflucht, ausgegraben, war tot und untot", rekapituliert sie die letzten sechs Staffeln der "Vampire Diaries". "Und es kommt noch so viel mehr nach dem Staffelfinale im Mai." Elena habe sich in zwei großartige Seelenverwandte verliebt und die Darstellerin selbst habe in ihren Kollegen einige der besten Freunde gefunden, die sie je hatte, beteuert Nina Dobrev.

So geht es weiter mit den "Vampire Diaries"

Keine Sorge, mit dem Ausstieg von Nina Dobrev sind die "Vampire Diaries" noch lange nicht vorbei. Für Produzentin Julie Plec (42) ist es ein bittersüßer Abschied. Sie freut sich mit Nina Dobrev auf die neuen Abenteuer, die ihr nun bevorstehen – auch, wenn sie ihre Hauptdarstellerin sehr vermissen wird. An ihrer Serie will sie weiterarbeiten, das verspricht Julie Plec in ihrem Tweet an die Fans: "Wir freuen uns auf die aufregende Herausforderung, die Geschichten unserer Salvatore-Brüder und unseres geliebten und talentierten Ensembles weiter zu erzählen."

Auch für Nina Dobrev bedeutet der Ausstieg aus "Vampire Diaries" nicht das Ende, sondern vielmehr Raum für neue Möglichkeiten. Via Instagram erklärt sie zuversichtlich: "Schnallt euch an. Wenn ihr denkt, ihr wisst, was als nächstes kommt, habt ihr euch geschnitten." Das hört sich nach großen Plänen an. Wir wünschen Nina Dobrev alles Gute für die Zukunft und halten euch über ihre Karriere-Pläne natürlich auf dem Laufenden! Dennoch - Elena Gilbert werden wir bei den "Vampire Diaries" schmerzlich vermissen!

Ihr wollt Nina Dobrev alias Elena Gilbert noch so lange wie möglich in Action erleben? Dann verpasst nicht die brandneuen und letzten Folgen mit ihr - in der 6. Staffel "Vampire Diaries", immer donnerstags um 20:15 Uhr auf sixx. Alle ganzen Folgen, Vorschau-Clips und Interviews könnt ihr auch hier online ansehen. Gebt euch die volle Elena-Dröhnung, solange sie noch da ist!