- Bildquelle: iStock © iStock

Das Beuteschema der Zwillinge besteht darin, dass sie keines haben, denn immer das Gleiche wäre ja einseitig und langweilig! Über ihre Partner wollen sie die Vielfalt der Welt erkunden, weshalb man ihnen in festen Partnerschaften immer wieder Neues bieten muss. Wem das zu anstrengend ist, liegt bei den Zwillingen eindeutig falsch!

Sex- und Liebestrend 2020 für die Zwillinge:

2020 wird leider nur teilweise das Ding der Zwillinge-Geborenen: Für ein gefühlsseliges Mondjahr können sie sich wenig erwärmen und Glücksplanet Jupiter lässt sie auch noch links liegen! Großartig wird jedoch die verspielte Zeit von April bis Juli, in der die Venus ganze vier Monate in den Zwillingen steht und Saturn gleichzeitig für kosmische Harmonie sorgt.

Liebeshöhepunkte:

Immerhin fängt das Jahr gut an mit der Wassermann-Venus bis 12. Januar, die verrückt macht und zu kleinen Sünden verführt - warum nicht einfach zugreifen in der sonst tristen Jahreszeit?

Im Februar können sich die Ereignisse überschlagen, wenn die Widder-Venus, vor allem im Karneval, zu heißen One-Night-Stands animiert. Jetzt geht es unverblümt zur Sache!

Den absoluten Liebeshöhepunkt des Jahres bildet jedoch, wie erwähnt, die Zeit von April bis Juli, wenn die Zwillinge-Venus zu vielfältigen Möglichkeiten und Abenteuern einlädt. Zwischen dem 13. Mai und 25. Juni kehren dann auch noch alte Lieben ins Leben zurück, was vorübergehend für Komplikationen sorgt. Vor allem am 22. Mai sollte man sich auf Überraschungen gefasst machen - vielleicht kommt es ja nun zu einer längst fälligen Liebeserklärung?

Die beste Zeit für den Urlaub zu zweit ist der September, wenn die Löwe-Venus an Strand und Meer lockt. Warum nun nicht nach Ibiza jetten, wo man tagsüber herrlich relaxen kann und abends immer etwas los ist?

So spannend wie das Jahr begann, klingt es auch aus: Die Vorweihnachtszeit bietet mit der Schütze-Venus ab 5. Dezember jede Menge verlockende Chancen. Wäre es da nicht mal an der Zeit, die Vorweihnachtsfeiern aufzupeppen? Statt ewig herumzuwichteln, könnte Frau sich doch lieber mal einen Mädelsabend bei den California Dream Boys gönnen!?