Der etwas andere Cappuccino

Brownie-Walnuss-Cappuccino mit Krokant

Außergewöhnlich und ein echter Hingucker. Eine süße Abwechslung mit dem charakteristischen Geschmacksaroma von Kaffee, versüßt durch eine Kastanien-Sahne-Creme und einer guten Portion edelster Schokoladensoße. Als Toping einen Löffel Krokant und natürlich das Highlight - Blattgold.

02.10.2014
Brownie-Walnuss-Cappuccino im Gläschen
Rezepte: Brownie-Walnuss-Cappuccino © Photocuisine
Zutaten für Portionen
1 Stück Brownie
100 g gekochte Kastanien (vakuumverpackt in der Gemüsetheke)
100 g gehackte Walnüsse
100 g Sahne
80 ml Kaffee
200 ml Schokoladensauce
1 Pürierstab
4 Dessertgläser
3 TL Krokant zum Verzieren
1 Portion Blättchen Blattgold zum Verzieren

Vorbereitungszeit: 30 Minuten


Schritt 1:
Kastanien mit 2 EL Wasser gut pürieren. Brownie zu Bröseln verarbeiten und mit 80g Walnüssen auf die Dessertgläser verteilen.

Schritt 2:
Sahne steif schlagen und mit dem Kastanienpüree vermengen.

Schritt 3:
Kaffee auf die Gläser verteilen, kurz einziehen lassen und Schokoladensaue darüber geben. Das Glas mit der Kastanien-Sahne-Mischung auffüllen. Nach Belieben mit Walnüssen, Krokant und Blattgold verzieren.

 

"Sweet & Easy - Enie backt"  gibt es jeden Samstag 13.00 Uhr auf sixx!  Alle Clips  und  Rezepte  aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

Neueste Rezepte