- Bildquelle: SyFy Channel © SyFy Channel

Ihr freut euch schon auf Staffel 2 " Being Human "? Heute ist es endlich soweit! Ab heute Abend gibt es immer donnerstags ab 20.15 Uhr Staffel 2 "Being Human" auf sixx.

Das ist in Staffel 1 Being Human passiert

Bevor es spannend mit Staffel 2 weiter geht, wollen wir euch noch einmal einen kleinen Rückblick geben, was in Staffel 1 bei den Freunden Aidan (Sam Witwer) , Josh (Sam Huntington) und Sally (Meaghan Rath ) so alles passiert ist.

Begonnen hatte alles damit, dass sich die Freunde Aidan und Josh zusammen ein Haus gemietet haben. Die beide wollten ein normales Leben führen. Denn: Sie haben ein Geheimnis! Aidan ist ein Vampir, Josh ein Werwolf. Die beiden arbeiten gemeinsam in einem Krankenhaus als Pfleger und versuchen ihr Leben nicht von ihrer Übernatürlichkeit beeinflussen zu lassen.

Ein übernatürliches Leben für Josh, Aidan und Sally

Doch spätestens mit dem Einzug von Geist Sally in die WG, wird den Freunden klar, dass es gar nicht so einfach ist, ein normales Leben zu führen.

Nicht nur, dass Sally Rache an ihrem Ex-Verlobten übt. Am Ende brennt deswegen sogar das Haus der drei Mitbewohner! Sally wurde von ihrem Ex die Treppe hinunter geschubst und will ihm das nun heimzahlen. Zu allem Überfluss macht es die Liebe den drei Freunden auch nicht gerade leicht. Werwolf Josh zum Beispiel verliebt sich in seine Kollegin Nora. Er versucht sein übernatürliches Geheimnis vor ihr zu verstecken, doch sein Plan geht schief.

Jetzt das Staffelfinale von Staffel 1 sehen

Ihr fandet Staffel 1 spannend und seit schon neugierig, wie es in Staffel 2 weiter geht? Ab heute, 1. August 20.15 Uhr startet Staffel 2 " Being Human " auf sixx! Werden die drei Freunde Aidan, Josh und Sally endlich ein normales Leben führen können?

Schaut euch am besten das Staffelfinale von Staffel 1 "Being Human" zur Einstimmung auf die neuen Folgen noch einmal hier an.

Nach TV-Ausstrahlung gibt es die ganzen Folgen aus Staffel 2 sieben Tage lang zum kostenlos ansehen auf sixx.de

Weitere beliebte Sendungen: