Anna und die Liebe
Di 09.07.2013, 07:05

Folge 420

Mia kann Lars nur mit Mühe dazu überreden, die belastenden Indizien gegen Alexander vorerst zurückzuhalten. Doch als Lars deswegen von Richard gefeuert wird, hat Mia keine andere Wahl, als Richard reinen Wein einzuschenken. Alexander fühlt sich von Mia einmal mehr hintergangen. Mia begreift, dass das Band zwischen ihr und Alex nun endgültig zerrissen ist. Von Paloma bestärkt schneidet sie sich Alex aus dem Herzen und öffnet sich ihrem Kinderfreund Toni, mit dem sie ihre erste Verabredung hat. Aufgeregt fiebert Mia dem Treffen entgegen. Doch als es endlich soweit ist, muss Mia eine böse Überraschung erleben ... Alexander steht mit dem Rücken zur Wand. Der Journalist Samuel Schwarz, der die Fotos des "Erlkönigs" veröffentlicht hat, behauptet, diese von Alexander erhalten zu haben, und die Gelder, die er auf Alexanders Konto überwiesen hat, bestätigen seine Version. Richard beurlaubt ihn so lange, bis die Vorwürfe geklärt sind. Alexander wird bewusst, dass er das Opfer einer heimtückischen Intrige geworden ist. Aber wer sollte ihm so etwas anhängen wollen? Lily zergeht vor Sehnsucht nach Jojo. Sie will so schnell wie möglich zu ihm nach Kuba und pumpt Maik deswegen um Geld an. Maik, der sich in den Kopf gesetzt hat, für Palomas Zukunft den Coffeeshop zu kaufen, kann Lily leider nicht helfen. Als sie ihm jedoch erzählt, dass sie das Geld für einen gefälschten Pass braucht, will Maik ihr das zunächst ausreden. Doch Lily ist für die Liebe bereit, jedes Gesetz zu brechen. Maik ist beeindruckt und nimmt sich an Lily ein Beispiel ...

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt