Anzeige
Zappeln lassen oder direkt zur Sache?

Sex beim ersten Date: Ist es das, was Männer wollen?

Sex beim ersten Date hat Vor- und Nachteile.
Sex beim ersten Date hat Vor- und Nachteile.Getty Images/iStockphoto

Genau wie beim Küssen ist auch die Frage nach Sex beim ersten Date schwer zu beantworten. Es kommt natürlich immer auf euch selbst an und wie ihr euch damit fühlt. Viele stellen sich auch die Frage, was die Männer danach von ihnen denken. Stempeln sie einen danach als One-Night-Stand ab oder kann es mit einer ernsthaften Beziehung klappen?

Anzeige

Ihr trefft euch zum ersten Mal mit eurem neuen Schwarm und der Abend läuft super. Irgendwann küsst ihr euch, es fühlt sich gut an. Und schon steht die Frage nach Sex beim ersten Date im Raum.

Sex beim ersten Date? Die Vor- und Nachteile

Sollt ihr oder sollt ihr nicht? Der Vorteil an einem ungeplanten One-Night-Stand: Es könnte sich mehr daraus ergeben. Was natürlich toll ist, wenn ihr den Wunsch nach einer Beziehung habt. Wenn alles stimmt und dann auch noch der Sex großartig war, stehen die Chancen gut, dass ihr auch danach noch Interesse aneinander habt.

Falls er euch im Bett jedoch enttäuscht hat, dann gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder ihr hofft, dass es besser wird: Wenn ihr euch besser kennt, seid ihr im Bett eventuell auch lockerer und redet offener über eure Wünsche. Oder ihr nehmt es als unverbindliche Erfahrung mit, bleibt aber nur gute Freunde.

Wichtig: Eine gewisse Grundchemie sollte schon da sein, sonst wird es auch mit jeder Menge Übung und mehr Lockerheit nicht besser.

Ein weiterer Vorteil vom Sex beim ersten Date: Ihr wisst direkt, woran ihr seid und ob es eine sexuelle Anziehungskraft zwischen euch gibt. So erspart ihr euch, wochenlang Gefühle zu investieren, und später dann doch festzustellen: Im Bett harmoniert es einfach nicht.

Mögliche Nachteile: Ihr könntet den One-Night-Stand später bereuen. Das passiert vor allem, wenn ihr gegen eure Gefühle gehandelt habt. Schlaft ihr nur mit ihm, um eure Chancen bei ihm zu erhöhen? Keine gute Idee. Attraktiv ist vor allem die Frau, die sich und ihre Bedürfnisse kennt und sich auch traut, diese auszudrücken. Es kann durchaus auch reizvoll sein, ihn etwas warten zu lassen.

Bedenkt außerdem: Schneller Sex ist auch nicht immer das, was Männer unbedingt wollen. Selbst wenn sie euch nicht von der Bettkante stoßen, kann es sein, dass sie euch später als "leicht zu haben" abstempeln und die Chance auf die große Liebe in weite Ferne rückt. Seid also aufmerksam, welche Signale er euch sendet. Liegt die ganze Zeit ein erotisches Prickeln in der Luft, dem beide nicht widerstehen können, dann ist die Gefahr möglicherweise geringer, später einen Korb zu bekommen. Hat er es von vornherein nur auf das Eine abgesehen, ist er auf Dauer wahrscheinlich eine schlechte Wahl und eben eher der Mann für einen unkomplizierten One-Night-Stand.

No-Gos beim ersten Date
Artikel

3 typische Fehler, die du beim ersten Treffen vermeiden solltest

Es hat endlich geklappt und du triffst dich mit deinem Schwarm? Dann solltest du dir darüber bewusst sein, dass es einige No-Gos beim ersten Date gibt.

  • 17.11.2022
  • 11:33 Uhr

Was Männer wollen: So sollte das erste Date laufen

  • Trotz Emanzipation und Gleichberechtigung wünschen sich nicht nur viele Frauen einen Kavalier, der sie auf Händen trägt. Auch viele Männer möchten ihre Verabredung gerne verwöhnen. Für Männer der alten Schule bedeutet das oft: Sie bestehen darauf, die Rechnung zu bezahlen. Das solltet ihr nicht direkt so auslegen, als ob ihr dafür eine Gegenleistung bringen solltet wie Sex beim ersten Date. Nehmt es als Einladung an, vorausgesetzt ihr möchtet das.
  • Für viele Männer sind besonders die Jagd und Eroberung ihres Flirts ein Vergnügen. Ihr habt auch Spaß daran? Dann lasst euch auf das Spiel ein. Es schadet nicht, ihn etwas hinzuhalten. Gut Ding will eben Weile haben. Gönnt ihm das Gefühl, dass er euch um seinen kleinen Finger wickeln kann. Damit büßt ihr nichts von eurer aufgeklärten und eigenständigen Art ein.
  • Wenn ihr euch nach einem tollen Abend mit guter Unterhaltung nicht mit einem Gute-Nacht-Kuss zufriedengeben wollt, dann dürft ihr ruhig die Initiative ergreifen. Ihr braucht nicht per se Angst davor zu haben, dass er euch als leichte Beute ansieht. Manchmal passt eben alles – und die Anziehungskraft ist bei beiden stärker als die Bedenken. Signalisiert ihm ruhig euer Interesse. Viele Männer schätzen es, wenn Frauen wissen, was sie wollen. Und ihr spürt ja, wie eure Signale bei ihm ankommen. Sex beim ersten Date ist kein Tabu.

Klischees sollten nicht abschrecken: Was möchtet ihr?

Viel wichtiger als das, was Männer wollen oder die Dating-Regeln verlangen: Hört auf euch selbst, auf euere innere Stimme und eure Bedürfnisse. Oft sind Menschen, die andere wegen ihrer Sexmoral verurteilen, unzufrieden mit ihrem eigenen Leben. Wenn ihr Sex beim ersten Date habt, dann müsst ihr euch dafür auch nicht schämen. Sich so anziehend zu finden, dass man im Bett landet, ist völlig in Ordnung. Manche Typen sind einfach so umwerfend, dass – selbst wenn es nur bei einem One-Night-Stand bleibt – die Erfahrung alleine es wert war.

Anzeige
Anzeige

Sex beim ersten Date – ohne Reue danach

Schmetterlinge im Bauch statt schlechtem Gewissen – klärt für euch folgende Fragen, bevor ihr mit einem Mann beim ersten Date ins Bett geht:

  • Ist Sex ohne Liebe für dich okay oder möchtest du auf jeden Fall eine feste Beziehung? Bei einem festen Beziehungswunsch ist es oft besser, sich Zeit zu lassen.
  • Wie sieht es mit der Verhütung aus? Benutze immer ein Kondom – auch wenn du die Pille nimmst, damit du die Lust hinterher nicht bereust und dich vor Krankheiten schützt.
  • Fühlst du dich wirklich von ihm sexuell angezogen – oder möchtest du dem Mann einen Gefallen tun? Achte gut auf deine körperlichen und emotionalen Bedürfnisse.
  • Bist du noch Herrin deiner Sinne? Wenn du betrunken bist, fallen vielleicht die Hemmungen für Sex. Aber die Reue am nächsten Morgen ist quasi programmiert. Und mit Übelkeit neben deinem Schwarm aufzuwachen am Morgen danach, ist sicher auch nicht das, was du dir wünschst.
  • Willst du nur einen One-Night-Stand, aber er will mehr? Kläre ihn vorab über deine Gefühle auf und erspare dir somit, dass du dir später Vorwürfe machst.
Das könnte dich auch interessieren
Penisringe gibt es in verschiedenen Größen und Formen
Artikel

Penisring: So funktioniert das Sextoy

  • 01.12.2022
  • 13:00 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group