Leckere Backware zum Frühstück

Laugen-Brötchen

Ob zum Frühstück oder als Snack - Laugen-Brötchen sind lecker und allseits beliebt. Enies Laugen-Brötchen sind gefüllt und aufgepeppt mit dem Geschmack Italiens: Parmesan, Mozzarella und Rosmarin. Kaum auf dem Tisch, sind diese Leckerbissen auch schon wieder verschwunden!

Laugenbrötchen: Rezept und Zubereitung 

1

Für den Hefeteig:

0,5 Würfel

frische Hefe (21 g)

1 TL

Zucker

1 TL

Salz

500 g

Mehl

0,25 Liter

lauwarmes Wasser

1

Für die Füllung:

2.5 Zweige

Rosmarin

150 g

geriebener Käse

150 g

geriebener Parmesan

1

Für die Natronlauge:

500 ml

Wasser

25 g

Natron

0,5 TL

Salz

Schritt 1:

Hefe, Zucker, Salz, Mehl und lauwarmes Wasser mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. Die Küchenmaschine dabei ca. 5-7 Minuten auf mittlerer bis höchster Stufe laufen lassen. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Schritt 2:

Für die Füllung Rosmarin waschen, trocken schütteln und Nadeln abstreifen. Nadeln fein hacken.

Schritt 3:

Wasser in einem kleinen Topf aufkochen, Topf vom Herd nehmen. Natron und Salz vorsichtig und langsam einrühren, da die Lauge stark sprudeln kann. Die Lauge etwas abkühlen lassen.

Schritt 4:

Teig noch einmal durchkneten und in 10 gleichgroße Stücke teilen. Jedes Teigstück flach drücken und mit Rosmarin und den beiden geriebenen Käsesorten füllen. Teig verschließen und zu Brötchen formen. Brötchen mit einer Schaumkelle in das Natronwasser legen (ca. 10 Sekunden), herausnehmen, abtropfen lassen, kreuzweise mit einem scharfen Messer einritzen und ca. 10-15 min ruhen lassen.

Schritt 5:

Währenddessen grobes Meersalz mit den fein gehakten Rosmarinnadeln zermörsern und die Brötchen damit bestreuen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Blech im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft) 20-30 Minuten goldgelb backen. 

>> Zur Videoanleitung:

Mehr Brötchen-Rezepte gibt's hier: 
Brot

Brot backen – unsere liebsten Rezepte

Hier gibt es Rezepte für das einfachste Brot der Welt, Brot ohne Kneten sowie Brot-Klassiker wie Baguette und Ciabatta und vieles mehr!


© 2022 Seven.One Entertainment Group