Himbeer Torte - die Königin unter den Torten

Himbeer-Hochzeitstorte

© Photocuisine

Torten gibt es viele, doch diese Torte ist besonders: Die Hochzeitstorte mit Himbeeren. Dekoriert mit Zuckerguss, passend für jede Gelegenheit - nicht nur für Hochzeiten!

Außerdem:

3

Springformen in unterschiedlicher Größe

für die Zuckerguss-Verzierung:

500 g

roter Dekorfondant

1 handvoll

Zuckerperlen

1

rosa Zuckerguss

für die Himbeercreme:

400 g

TK-Himbeeren

8 Blätter

Gelatine

120 g

Zucker

4

Eigelb

500 g

Sahne

1 Packung

. Vanillezucker

keine Einheit

für den Torten-Teig:

12

Eier

300 g

Zucker

300 g

Mehl

1 Portion

Butter für die Formen

1 Portion

Mehl für die Formen

keine Einheit

  • Vorbereitungszeit 75 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 95 Min

Schritt 1:
Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Eigelb vom Eiweiß trennen und mit 3 EL Wasser und dem Zucker schaumig schlagen.

Schritt 2:
Mehl durch ein Sieb hinzugeben und behutsam in den Ei-Schaum einrühren. Die Eiweiße steif schlagen und anschließend unterheben.

Schritt 3:
Formen mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig auf die bereitgestellten Formen verteilen.

Schritt 4:
Die Tortenstufen bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen.

Schritt 5:
Das fertig gebackene Tortenbiskuit aus dem Ofen holen und vollständig abkühlen lassen. Anschließend vorsichtig aus der Form heben.

Schritt 6:
Für die Himbeercreme tiefgekühlte Himbeeren auftauen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Schritt 7:
Die Himbeeren mit 30g Zucker in einem Topf aufkochen und hieß durch ein Haarsieb streichen. Das entstehende Himbeermark auffangen und die Gelatine einrühren.

Schritt 8:
Das Eigelb mit dem Restzucker schaumig schlagen und die Himbeermarkmasse einrühren.

Schritt 9:
Den Vanillezucker in die Sahne geben und das Gemisch steif schlagen. Dann vorsichtig unter die Eigelbmischung heben.

Schritt 10:
Die drei Tortenbiskuit waagrecht halbieren und die Himbeercreme dazwischen füllen.

Schritt 11:
Dekorfondant ausrollen und die mit Himbeercreme gefüllten Tortenstufen damit ummanteln.

Schritt 12:
Die Tortenstufen zu einer Torte aufeinandersetzen und mit Zuckerguss verzieren.

"Sweet & Easy - Enie backt" gibt es jeden Samstag 13.00 Uhr auf sixx! Alle Clips und Rezepte aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

Für die kleine Nascherei: Schwarzwälder-Himbeer-Muffins und wer es weniger fruchtig mag sollte die Hochzeitstorte mit Buttercreme versuchen.

 

(Rezept: Jan Wischnewski)

Hochzeitstorten: Rezept

Die schönsten Hochzeitstorten!

Just Married! Hier findest du die schönsten und leckersten Hochzeitstorten für deine Hochzeit!


© 2022 Seven.One Entertainment Group