- Bildquelle: Warner Bros. Entertainment Inc. © Warner Bros. Entertainment Inc.

"Vampire Diaries", Staffel 4 , Episode 17 "Because The Night" ist wahrscheinlich eine der überraschendsten Folgen von Staffel 4. Nicht nur, dass Damon mit seinen eigenen Waffen geschlagen wird sondern es ergibt sich eine neue Paar-Konstellation mit der wohl keiner gerechnet hätte.

Wenn du nicht wissen willst, wie es weitergeht, dann solltest du jetzt aufhören zu lesen!

Achtung: Spoiler!

"Vampire Diaries" Folge 16 "Bring It On" endet mit Damons (Ian Somerhalder) und Elenas (Nina Dobrev) Road Trip nach New York. Damon ist sichtlich angetan von der neuen, gefühlskalte Elena. Die beiden vergnügen sich prächtig in New York und beißen sich buchstäblich durchs Nachtleben. Währenddessen kommt es immer wieder zu Rückblicken in Damons Vergangenheit.

Im New York der 1970er-Jahre spielte ausgerechnet Lexi (Gaststar: Arielle Kebbel), die Damon bereits in Staffel 3 so brutal umbrachte, eine große Rolle in seinem Leben. Der Rückblick handelt von Damons hedonistischen Lebensstil und von einer komplizierten Begegnung mit Lexi. Eine Zeit, die ein wenig schmeichelhaftes Licht auf ihn wirft: Ein seelenloser Vampir, der nur eins will, Spaß haben und Blut trinken.

Ein neues Dreamteam

Damon und die neue Elena sind sich in Folge 17 ähnlicher als es den Delena-Fans lieb sein wird. Die Romantik und Erotik zwischen ihnen scheint nichts anderes zu sein als ein großes Spiel. So wird schnell klar, dass vor allem Elena nur ein Ziel verfolgt. Mitten in ihre Liebes-Farce gesellt sich Rebekah (Claire Holt) , die sich völlig überraschend mit Elena zusammentut. Denn beide wollen Katherine und das Heilmittel finden.

Der Road Trip mit Damon endet damit und ein neues Dreamteam tut sich auf: Rebekah und Elena! Ob die beiden tatsächlich zusammenarbeiten werden oder ob es zu einem spannenden Duell kommen wird, bleibt abzuwarten.

Das dritte Massaker

Caroline (Candice Accola) und Stefan (Paul Wesley) versuchen derweil Klaus (Joseph Morgan) davon zu überzeugen gemeinsam mit ihnen Silas aufzuspüren. Dabei bemerken beide nicht, wie nahe ihnen Silas wirklich ist. Silas hat, wie bereits in Folge 16 impliziert, die Gestalt von Professor Shane (Gaststar: David Alpay) angenommen. Er überzeugt Bonnie (Katherine Graham) weiterhin Expression auszuüben, damit sie das letzte, von Silas dringend benötigte Massker an zwölf Hexen durchführen kann.

Gleich zu Beginn von Episode 17 scheint es so als stünde Bonnie wissentlich im Bude mit Silas. Doch schnell wird klar, dass Bonnie ein Problem hat Realität und Halluzination zu unterscheiden. Sie kann sich an nichts mehr erinnern, was seit ihrem Besuch auf der Insel passiert ist.

Während des Massakers eilt Caroline Bonnie zu Hilfe: Sie opfert zwölf Hexen für das Leben ihrer Freundin. Damit hat Caroline die drei Massaker vollendet und den Weg für Silas geebnet.

Eine neue Chance für Klaroline?

Caroline ist entsetzt und völlig verstört davon, was sie getan hat. Sie erhofft sich Hilfe von Klaus, doch der scheint über seine Gefühle für Caroline hinweg. Er lässt sich eiskalt abblitzen. Ist damit die Romanze zwischen Klaroline vorbei? Ob Klaus' leidenschaftliche Nacht mit Hayley (Phoebe Tonkin) damit etwas zu tun hat?

Wir freuen uns auf Folge 18 "American Gothic". Den Spoiler findet ihr nach Ostern hier auf sixx.de!

"Vampire Diaries" - Staffel 4 immer donnerstags um 20.15 Uhr auf sixx. Im Anschluss findet ihr die ganze Folge und die exklusive Vorschau auf die nächste Episode nur hier auf sixx.de !

Neueste Vampir-Videos