- Bildquelle:  Warner Bros. Entertainment Inc./Produkte: STYLIGHT © Warner Bros. Entertainment Inc./Produkte: STYLIGHT

»Zoes Herbst-Look im Vollbild auf STYLIGHT

Im Herbst weiß man oft nicht so recht, was man anziehen soll. Für den dicken Wollpulli ist es oft noch zu warm, hauchzarte Tops und Shirts hingegen lassen einen ordentlich frieren. In Bluebell, Alabama ist es selten wirklich kalt, trotzdem ist Zoes Outfit in Folge 5 richtig herbstlich. Zu Halloween trägt sie statt Hexenkostüm oder Engelsflügeln ganz cool Lederjacke und spitze Pumps. Ein idealer Herbstlook zum Ausgehen, der sexy ist und trotzdem warm hält. So einfach stylt man den Look nach:

 

Rockig: Gefütterte Lederjacke

Total stylisch und hält schön warm im Herbst - Zoes Jacke!
© STYLIGHT

Eine gefütterte Lederjacke ist eine Investition für den Herbst. Mit leichtem Fleece oder aus kuscheligem Lammfell hält sie auch Minustemperaturen stand, solange man damit nicht auf Arktis-Expedition geht. Zoe trägt bevorzugt schwarze, einfache Modelle im klassischen Bikerstil, die sich wunderbar zu eleganten Kleidern und hohen Schuhen kombinieren lassen. Ein kleiner Stilbruch, der mittlerweile für alle Altersgruppen angemessen ist. Früher ein No-Go, heute total angesagt: Lange Cardigans unter der Lederjacke. Diese Form des Lagen-Looks hält warm und sieht zudem noch ein bisschen verwegen aus. Für das Büro sollte man sich allerdings an Zoes Kombi halten: Leichte Bluse zur Lederjacke und farblich passender Jeans.

 » Lederjacke mit eingenähter Kapuze von Oakwood

 

Trend: spitze Pumps

Mit schwarzen Pumps kann man nichts falsch machen!
© STYLIGHT

Lange Zeit galten sie als total out – spitze Pumps. Seit ein paar Jahren haben sie sich die selbstbewussten Schuhe allerdings von ihrem schlechten Image erholt. Wer 2013 keine spitzen Pumps im Schrank hat, an dem ist ein Trend vorbei gegangen. Besonders mit Stiletto-Absatz, wie ihn Zoe gerne trägt sind spitze Pumps maximal sexy. Warum? Sie verlängern optisch das Bein und sehen ein klein wenig gefährlich aus. Perfekt also, um das Date um den Finger zu wickeln. Kein Wunder, dass es selbst dem sonst so wortgewandten Wade bei Zoes Anblick die Sprache verschlägt. Spitze Pumps passen am besten zur Jeans oder einem verspielten Rock. Vorsicht: Wenn nicht gerade ein High-Society-Event der Extraklasse ansteht ist die Kombination mit hautengem Kleid zu viel.

»Spitze Pumps von Dolce & Gabbana in Lackoptik

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                    Modefarbe: Dunkles Rot

Kräftige Farbe für den Herbst - das blutrote Hemd von Zoe!
© STYLIGHT

Die Modefarbe für diesen Herbst ist ganz eindeutig – Blutrot. Zoe trägt deshalb, passend zur Halloween-Folge ein leichtes Top in dem geheimnisvollen Ton. Zu Schwarz ist Blutrot ein echter Hingucker, der richtig dosiert auch nicht zu düster wirkt. Wer sehr blass ist sollte allerdings geschickt kombinieren. Einem blassen aber rötlichen Teint schmeichelt diese Farbe nämlich überhaupt nicht, während er Schneewitchen-Typen doppelt hübsch aussehen lässt. Ein roter Lippenstift dazu kann aus einem Alltags-Look ein echtes Trend-Outfit machen. Dazu muss aber alles stimmen. Wer auf Nummer sicher gehen will, der setzt auf ein Accessoire in Blutrot oder greift zur Trendfarbe Naviblau – die steht wirklich jeder Frau.

 » Dunkelrotes Top von Betty Barclay

 

Als sich rausstellt, wer der nächtliche Besucher in Zoes Bett ist, gerät die geordnete Welt unserer Lieblingsärztin gehörig aus den Fugen. Was nicht bedeutet, dass Zoe in Folge 6 nicht wieder topgestylt ihre Männerprobleme löst. Den Look zur Folge gibt es natürlich wieder hier.

Ohne welches Kleidungsstück verlässt du im Herbst nie das Haus? Sag es uns in den Kommentaren!

"Hart of Dixie" seht ihr immer montags ab 21.10 Uhr auf sixx.de Die ganze Folge gibt's im Anschluss hier auf sixx.de