Clip

Sweet & Easy - Enie backt

Schwarzwälderkirsch Windbeutel mit Kirschwasser-Pudding

Jetzt gibt es die Schwarzwälderkirsch-Torte auch im handlichen Snack-Format! Mit ihrem Gast Liv Rothhar zaubert Enie den Klassiker als luftige Windbeutel-Variante.

Zutaten fürPortionen

1 BRANDTEIG:
250 mlWasser
1 PriseSalz
50 gButter
150 gMehl
2 ELKakao zum Backen
4 Eier
1 FUELLUNG:
250 mlSahne
1 Pk.Sahnesteif
50 gVanillezucker
1 GlasSauerkirschen (450 g) – Verwendung: die Hälfte der Kirschen, aber den ganzen Saft
100 gSchokoraspeln
1 Beutelgemahlene Gelatine (9 g)
4 clKirschwasser

Folge6_SchwarzwaelderKirschWindbeutel_Zutaten

Vorbereitung:

  • Sauerkirschen abgießen, Saft auffangen und zum Kochen bringen
  • Gelatine in Wasser auflösen und gebt sie zusammen mit dem Kirschwasser zum Kirschsaft
  • Vom Herd ziehen und gut unterrühren
  •  ⅓ der Flüssigkeit in eine flache Schale gießen
  • Den Rest auf kleine Dessert-Förmchen verteilen
  • Im Kühlschrank fest werden lassen.

Für den Brandteig: 

  • Für den Brandteig werden Wasser, Salz und Butter in einen Topf gegeben und zum Kochen gebracht
  • Nehmt den Topf vom Herd und rührt das Mehl mit dem Kakao in einem Rutsch unter
  • Zurück auf den Herd und weiter rühren. Der Teig darf nun anbrennen - es bildet sich ein Klumpen und am Boden des Topfes eine weiße Schicht (bzw. leicht bräunlich wegen des Kakaos!) - eine Minute rühren
  • Den Herd ausschalten und den Topf herunternehmen
  • Die Eier einzeln mit dem Handrührgerät unterrühren
  • Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben
  • Ofen auf 200°C vorheizen und eine Schüssel mit Wasser hineinstellen
  • Mit dem Spritzbeutel eure Windbeutel aufs Blech spritzen. Bitte beachtet, dass sie beim Backen noch wachsen - also lasst ausreichend Platz zwischen ihnen!
  • Im Ofen für ca. 25 Minuten ausbacken.

Fertigstellung:

  • Die Windbeutel kurz auskühlen lassen
  • Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen, die Schokoraspeln untermischen
  • Da die Windbeutel stabil bleiben müssen, halbieren wir sie nicht, sondern benutzen sie im Ganzen: Auf einen Windbeutel etwas Sahne, dann Kirschen, dann wieder Sahne und zum Schluss etwas von dem Kirschwasser-Wackelpudding geben. Einen zweiten Windbeutel oben draufsetzen. Fertig.

Unsere Rezept-Tipps für euch: Enies pinke Schwarzwälder Kirschtorte oder der Donauwellige Käsekuchen

Noch mehr leckere Rezepte:

Sweet & Easy - Enie backt

Zimtschnecke

Sweet & Easy - Enie backt

Hefezopf gefüllt mit Cranberrys

Enie liebt Hefeteig - da darf der geschlungene Zopf mit Cranberrys gefüllt auf keinen Fall fehlen. Mmh... lecker!

Sweet & Easy - Enie backt

Mini-Toastbrot-Quiches

Die handliche Variante für die Quiches von Enie werden mit ganz wenig Aufwand und ganz groß im Geschmack zubereitet! Damit beweist sie uns mal wieder, dass es nicht auf die Größe ankommt!

Sweet & Easy - Enie backt

Vanillejoghurt-Schüttelkuchen

Sweet & Easy - Enie backt

Ein erfrischend-fruchtiges Getränk zum Nachtisch

Enie mischt Pfirsiche und Rosmarin mit Limonade. Das Ergebnis ist ein erfrischend-fruchtiger Drink zum Nachtisch.