Zutaten fürPortionen

2 EL warme Milch,
0 ,5TL Safran
6 Kardamom Kapseln
0 ,5TL Piment, gemahlen
1 Prise Zimt
150 g Pistazien, geröstet und gehackt
60 g Mehl
60 g Kichererbsen Mehl
40 g Grießmehl
100 g Zucker
100 g Butter, zimmerwarm
1 Evtl. Milch zum Binden
Vorbereitungszeit: 40 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 55 Minuten

Zubereitung:

Schritt 1:
Safran mit der warmen Milch einweichen. Kardamom im Mörser fein mahlen. Dann auch den Safran mit der Milch im Mörser zu einer Paste zerbröseln. 

Schritt 2:
Ofen auf 175 °C vorheizen. In einer Schüssel Zucker, Butter schaumig schlagen, dann Safranpaste, Kardamom, Zimt unterrühren. Dann das Mehl und die Hälfte der Pistazien unterrühren, evtl. mit der Milch binden. 

Schritt 3:
Teig ausrollen, Kekse ausstechen mit Pistazien bestreuen, diese leicht andrücken und auf ein backpapiernes Backblech legen. Kekse für etwa 15 Minuten backen, danach kühlen und verzehren.