- Bildquelle: sixx © sixx

Zutaten fürPortionen

0 Zutaten für den Teig:
3 Eier
2 Tassen Zucker
2 Tassen Buttermilch
4 Tassen Mehl
1 Päckchen Backpulver
0 Für den Belag:
2 Tassen Kirschen aus dem Glas (entspricht 1 Glas à 370 ml)
2 Tassen Mandelblättchen
½ Tasse Zucker
2 Tassen Schlagsahne
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

Kirschkuchen mit Buttermilch: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Zutaten verrühren

Alle Zutaten mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in die gefettete Fettpfanne des Backofens geben. Kirschen darüber streuen.

Schritt 2: Kirschkuchen backen

Mandelblättchen und Zucker auf dem Teig verteilen. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C) etwa 20 Minuten backen, dann herausnehmen. Die flüssige Sahne über den heißen Kuchen gießen und dabei gleichmäßig verteilen. Abkühlen lassen.

Die Videoanleitung für Kirschkuchen mit Buttermilch