Kirschkuchen nach Tassenmaß

Kirschkuchen mit Buttermilch

© sixx

Super schnell geht dieser Kirschkuchen mit Buttermilch aus Enies Küche. Die Mengen lassen sich ganz einfach mit einer Tasse abmessen. Einfacher geht es nicht!

Kirschkuchen mit Buttermilch: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 35 Min
Zutaten für den Teig:

3

Eier

2 Tassen

Zucker

2 Tassen

Buttermilch

4 Tassen

Mehl

1 Päckchen

Backpulver

Für den Belag:

2 Tassen

Kirschen aus dem Glas (entspricht 1 Glas à 370 ml)

2 Tassen

Mandelblättchen

0,5 Tasse

Zucker

2 Tassen

Schlagsahne

Schritt 1: Zutaten verrühren

Alle Zutaten mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in die gefettete Fettpfanne des Backofens geben. Kirschen darüber streuen.

Schritt 2: Kirschkuchen backen

Mandelblättchen und Zucker auf dem Teig verteilen. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C) etwa 20 Minuten backen, dann herausnehmen. Die flüssige Sahne über den heißen Kuchen gießen und dabei gleichmäßig verteilen. Abkühlen lassen.

Die Videoanleitung für Kirschkuchen mit Buttermilch

Kirschkuchen

Die fruchtigsten Kirschkuchen

Leckere Kirschkuchen: vom einfachen Rezept vom Blech bis zu Kirschkuchen mit Buttermilch.

  • 27.04.2022
  • 14:37 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group