Zutaten fürPortionen

120 gKekse (Butterkekse)
80 gzimmerwarme Butter
2 Karamell-Schoko-Riegel
50 gSchokokugeln mit Erdnüssen
1 unbehandelte Zitrone
250 gFrischkäse
100 mlgesüßte Kondensmilch
1 Pck. Vanillezucker
1 Handvoll Süßigkeiten zum Dekorieren
Vorbereitungszeit: 60 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 80 Minuten

Crushed Candy Kuchen: Rezept und Zubereitung 

6448523-917_80

1 Springform ø 18 cm

Schritt 1: Kekse vorbereiten 

Kekse, Karamell-Schoko-Riegel und bunte Schokokugeln mit Erdnüssen zerkleinern.

Schritt 2: Kuchenboden fertigstellen

Die Butter schmelzen und in einer Rührschüssel mit der Krümelmischung vermengen. Dann in eine kleine Springform (18 cm) geben. Die Keks-Butter-Mischung verteilen und den Kuchenboden formen. Im Gefrierfach kurz durchkühlen lassen.

Schritt 3: Frischkäsecreme zubereiten

Für die Creme Zesten von der Zitrone reißen. Diese mit Frischkäse, Kondensmilch und dem Vanillezucker glatt rühren. Die Füllung auf den bunten Keksboden verteilen und mit Frischhaltefolie bedeckt kalt stellen. Optimal über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

Schritt 4: Dekorieren

Vor dem Servieren noch einige bunte Süßigkeiten zerkleinern (je nach Wahl) und auf den Crushed Candy Kuchen geben.

Hier findest du die Videoanleitung zum Rezept: 

Entdecke jetzt Enies beste Kuchenrezepte: 

Weitere köstliche Käsekuchen-Rezepte