- Bildquelle: Photocuisine © Photocuisine

Zutaten fürPortionen

6 Eier
300 g Zartbitterschokolade (70% Kakaoanteil)
100 g Butter
80 g Zucker
1 Prise Salz
100 g gemahlene Mandeln
60 g Aprikosenmarmelade
200 g Zartbitterkuvertüre
30 g Butter
20 g Sahne
0 Außerdem:
1 20 cm Springform
1 Backpapier
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 40 Minuten
Insgesamt: 55 Minuten

Schokoladenkuchen mit Mandeln und Glasur:                                              

Schritt 1:
Backofen vorheizen auf 180 Grad. Boden der Backform mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Schokolade kleingehackt über einem Wasserbad schmelzen lassen. Butter und Zucker mit der Schokolade vermischen und Eigelb Stück für Stück hinzugeben. Anschließend das Ganze gründlich durchrühren.

Schritt 2:
Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und mit den Mandeln und die Schokolademasse heben. Das Ganze in die Backform geben und 40 Minuten im vorgeheizten Backofen backen lassen. Gegen Ende der Backzeit eine Garprobe mit einem Holzstäbchen machen.

Schritt 3:
Kuchen aus der Form heben und abkühlen lassen. Waagrecht aufschneiden und eine Hälfte mit Aprikosenmarmelade einstreichen. Zweite Hälfte wieder aufsetzen und wenn nötig, mit einem Messer, begradigen.

Schritt 4:
Gehackte Kuvertüre unter ständigem Rühren in einem Topf mit Sahne und Butter erhitzen, bis ein Schokoladenguss entsteht. Anschließend den Guss über den Kuchen geben und verstreichen. Abkühlen lassen und servieren.

"Sweet & Easy - Enie backt"  gibt es jeden Samstag 13.00 Uhr auf sixx!  Alle Clips  und  Rezepte  aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

 Probiert auch Enies leckeren Schokoladenkuchen oder den köstlichen  Himbeer-Brombeer-Kuchen !

 

(Rezept: Jan Wischnewski)

Noch mehr leckere Rezepte: