Clip

Sweet & Easy - Enie backt

Marmor Charlotte

Diese Marmor Charlotte muss man sich einfach auf der Zunge zergehen lassen - himmlisch.

Zutaten fürPortionen

0 für den Teig:
6 Eier
100 g Zucker
90 g Mehl
10 g Kakaopulver
0 für die Füllung:
3 Blatt Gelatine
100 g Zartbitterkuvertüre
100 g weiße Schokolade
100 g Eiweiß
3 EL Orangenlikör
100 g kalte Sahne
1 handvoll Schokoladenspäne zum Garnieren
0 Außerdem:
1 Backpapier
1 Backblech
1 Küchentuch
1 Springform (20 cm)
1 Frischhaltefolie
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 8 Minuten
Insgesamt: 38 Minuten

Schritt 1:

Backofen vorheizen (auf 180 Grad). 6 Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Mehl zum Schaum dazugeben und achtsam unterheben. Backblech mit Backpapier auskleiden. Eine Hälfte des Backbleches mit der Hälfte des Teigs befüllen und verstreichen. Die andere Hälfte des Teiges mit dem Kakaopulver vermengen und auf der zweiten Hälfte des Bleches verteilen. 8 Minuten backen.

Schritt 2:
Teig aus dem Ofen nehmen und stürzen. Backpapier vorsichtig entfernen. Teig mit einem feuchten Küchentuch bedecken.

Schritt 3:
Nun ist die Füllung an der Reihe. Gelatine in kaltem Wasser weich werden lassen. Kuvertüre hacken und schmelzen. Ebenso weiße Schokolade hacken und schmelzen. Eiweiß steif schlagen. Orangenlikör kurz erwärmen und die weiche Gelatine darin auflösen lassen. Sahne steif aufschlagen.

Schritt 4:
Frischhaltefolie auf die Springform legen. Abgekühlten Teig abdecken und in Streifen schneiden. Boden und Innenseite der Springform mit den Streifen abwechselnd auskleiden.

Schritt 5:
Eiweiß halbieren und die Kuvertüre beimengen. Die Hälfte der Sahne unterrühren. Die andere Hälfte des Eiweißes mit der weißen Schokolade und der Gelatine vermischen. Die restliche Sahne unterheben. Beide Massen in abwechselnder Reihenfolge in die Form gießen. Kuchen abdecken und 4 Stunden kaltstellen. Kuchen anschließend vorsichtig stürzen und die Frischhaltefolie abziehen. Mit Schokoladenspänen dekorieren und servieren.

 

"Sweet & Easy - Enie backt" gibt es jeden Samstag 13.30 Uhr auf sixx! Alle Clips und Rezepte aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

Probiert auch Enies andere leckeren Rezepte Original Berliner und den Schokoladenkuchen mit Mandeln.

 

(Rezept: Jan Wischnewski)

Noch mehr leckere Rezepte:

Sweet & Easy - Enie backt

Beeren-Ricotta-Täschchen

Das schmeckt nach Sommer! Enies farbenfrohe Beeren-Täschchen sind einfach der Hit: Gefüllt mit frischer Ricotta und umhüllt von einem locker-leichten Quark-Öl-Teig!

Sweet & Easy - Enie backt

Eierlikör-Tarte

Das Dessert Rezept Frankreichs - die traditionelle Tarte. Gesüßter Mürbteig, hier mit einer großzügigen Tasse echten Eierlikörs und kandierter Zitrone verfeinert.

Sweet & Easy - Enie backt

Brownie im Glas

Schokoladige Brownies mit Gemüse schmecken nicht? Enies Gast Miriam Eva Kebe belehrt uns eines Besseren und zeigt uns den Schoko-Zucchini-Kuchen.

Sweet & Easy - Enie backt

Savarin mit Rosinen und Rum

Savarin sagt euch nichts? Das wird sich ändern! Enies Gast und Hefe-Kenner Tino Schmidt stellt seinen klassischen französischen Hefekuchen vor, der meist in Rum getränkt wird.

Sweet & Easy - Enie backt

Kuchen im Topf

Wie gern würde wir manchmal einen leckeren Kuchen einfach irgendwohin mitnehmen? Doch der Transport ist nicht immer einfach, deshalb hat sich Enie was ganz besonderes einfallen lassen! Kuchen im Topf lässt sich super mit einpacken, ohne das was schief geht! Kuchen ganz easy to go!