sixx begrüßt ein neues Format im Vorabendprogramm: Anna und die Liebe wechselt ab 30. Januar 2012 zu sixx. Ab dann können alle Fans in den neuen Folgen jeweils von Montag bis Freitag um 18.20 Uhr verfolgen, wie es mit Nina (Maria Wedig) und Luca (Manuel Cortez) weitergeht. Das große Finale der Telenovela zeigt sixx dann in einer Doppelfolge am Freitag, 13. April 2012.

Im Spätsommer 2008 ging die 1. Staffel der SAT.1-Serie auf Sendung und hat seitdem unzählige Fans. Ninas Geschichte der aktuellen 5. Staffel ist geprägt von einer schlimmen Vergangenheit: Auch sie muss ganz neu starten. Keine leichte Aufgabe, denn ihr Weg ist gepflastert von fiesen Intrigen, großen Lebensträumen und heimlicher Liebe.

Und so geht's ab 30. Januar 2012 auf sixx weiter:

In Carlas Wohnung trifft Nina überraschend auf Lindberg. Als der sie als vermutliche Mörderin seines Sohnes erkennt, stürzt er sich in seinem grenzenlosen Hass auf Nina. In letzter Sekunde erscheint Luca, der das Schlimmste verhindern kann …

Wie alles begann:

Schön aber extrem schüchtern - so kommt Anna in die Werbeagentur "Broda und Broda" in Berlin. Zunächst will es ihr einfach nicht gelingen aus sich rauszukommen. Doch sie lernt ihre Schüchternheit abzulegen und die große Liebe zu finden.

Mia ist Annas Cousine und wird in der 2. Staffel zur Hauptperson. Ihre Gefühlswelt gerät durch zwei Männer völlig ins Chaos: Sie muss den Weg zur wahren Liebe finden.

Als Anna zu Beginn der 3. Staffel aus den USA zurückkehrt, wirft sie ein schlimmer Schicksalsschlag aus der Bahn: Jonas wird ermordet. Der Schock sitzt tief. Anna muss ganz von vorne beginnen.

Alle Infos zu Anna und die Liebe auf sixx bekommst du in unserem Special!

Mehr Infos zur Serie: www.anna-und-die-liebe