Mini-Sachertorte

Wiener Sacher-Cupcakes:

© sixx

Sachertorte mal anders! Enie zeigt uns wie man die köstliche Wiener Spezialität in süße kleine Sacher-Cupcakes verwandelt. Mindestens genauso lecker und eine Augenweide - da muss man einfach zugreifen! Das Rezept und die Videoanleitung helfen euch bei der Zubereitung weiter!

Für das Schoko-Topping:

350 ml

Sahne, mind. 32 % Fettgehalt

600 g

dunkle Kuvertüre, 45 % Kakaoanteil oder höher

2 EL

Honig

2 EL

Butter

Für die Cupcakes

140 g

dunkle Kuvertüre

4

Bio-Freilandeier, Größe M

140 g

Staubzucker

140 g

zimmerwarme Butter

140 g

glattes Weizenmehl

  • Vorbereitungszeit 30 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 60 Min

Schritt 1:
Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Schritt 2:
Kuvertüre hacken und bei ca. 80 Grad auf einem Teller zum Schmelzen in den Ofen stellen.

Schritt 3:
Eier trennen. Eiklar mit der Hälfte des Staubzuckers zu Schnee schlagen und zur Seite stellen.

Schritt 4:
In einer separaten Schüssel Butter auf höchster Stufe ca. 2 Minuten hellgelb mixen. Geschmolzene Kuvertüre einrühren und ca. 1 Minute mixen, bis die Masse kalt ist.

Schritt 5:
Nach und nach Eidotter und restlichen Zucker dazu rühren. Weizenmehl auf niedrigster Stufe ca. 30 Sekunden in die Masse rühren. Eischnee mit einem Kochlöffel oder einer Teigkarte unterheben. In Förmchen einfüllen und ca. 30 Minuten auf mittlerer Schiene backen. (EINFÜLLHÖHE: ⅔ des Förmchens)

Schritt 6:
Sahne erhitzen. Am besten in einem kleinen Topf auf dem Herd. Kuvertüre in sehr kleine Stücke hacken. 

Schritt 7:
Sahne einmal aufkochen lassen. Nach dem Aufkochen den Topf sofort vom Herd nehmen. Klein gehackte Kuvertüre unterrühren, Honig und Butter zugeben. Zuerst mit dem Schneebesen grob die Kuvertüre unterrühren, dann Honig und Butter zugeben und mit dem Pürierstab ca. 3 Minuten emulgieren. über Nacht an einem kühlen Ort stellen und auskühlen lassen!

Schritt 8:
Am nächsten Tag mit dem Mixer aufschlagen. Schlagen Sie so lange, bis eine fluffige, aber doch standfeste Creme entsteht. Wenn sie zu weich ist, 15 Minuten in den Kühlschrank stellen und dann nochmals kurz aufmixen. In einen Spritzbeutel mit Tülle füllen und aufspritzen.

Mit der Videoanleitung weiter oben geht es ganz einfach!

Cupcakes

Die besten Rezepte für leckere Cupcakes

Cupcakes sind Küchlein mit einer leckeren Haube, die sich durch ihre aufwendige Dekoration auszeichnen. Hier findet ihr köstliche Cupcake-Rezepte.


© 2022 Seven.One Entertainment Group