Anzeige
Eine heiße Tasse Glück

Spritzgebäck und eine Tasse Trinkschokolade

© Photocuisine

Was passt besser zu kalten Abenden als eine große Tasse heiße Schokolade und ein wenig Gebäck zum naschen? Selbstgemachtes Spritzgebäck und geschmolzene Arriba Schokotäfelchen ergänzen sich perfekt für ein wohliges, entspannendes Gefühl der Ruhe und Gemütlichkeit. 

Anzeige

Spritzgebäck: Rezept und Zubereitung                                                                                                        

  • Vorbereitungszeit 45 Min
  • Zubereitungszeit 16 Min
  • Gesamtzeit 61 Min

500 g

Butter

500 g

Zucker

6

Eigelbe

1 TL

Vanillezucker

1 kg

Mehl

4 TL

Backpulver

3 EL

Milch

Heiße Schokolade

1,8 Liter

Milch

60 g

Domori Arriba Schokotäfelchen

Schritt 1:
Die gesamten Zutaten gut vermischen und verkneten und mit einer Teigpresse oder einem Spritzbeutel auf ein eingefettetes Blech geben.

Schritt 2:
Den Ofen auf 220 Grad vorheizen und 12-15 Minuten backen lassen.

 

Schritt 1:
Milch erhitzen und die Schokolade darin langsam auflösen lassen. Vor dem Servieren mit einem Milchaufschäumer oder einem Pürierstab aufschäumen.

Enie backt: Rezept-Bild Stern-Plätzchen

Backrezepte zu Weihnachten

In Enies Weihnachtsbäckerei geht es köstlich zu: Leckere Rezepte, traditionelle Köstlichkeiten und neue Kreationen für die Weihnachtszeit!


© 2022 Seven.One Entertainment Group