Anzeige
Schnell, einfach und lecker cremig

Speed & Easy: Keks-Dip

Article Image Media

Schluss mit trockenen Keksen: Mit diesem cremigen Keksdip schmecken eure Kekse NOCH besser! 

Anzeige

Keks-Dip: Rezept und Zubereitung

125 g

griechischer Joghurt mit Honig

5 EL

weiche Butter

60 g

Frischkäse mit Joghurt

60 g

Mehl

25 g

Puderzucker

0,5 TL

Vanilleextrakt

125 g

Bunte Streusel (grün, rot)

1

Einige Spekulatius zum Dekorieren

Anzeige
Anzeige

Schritt 1: 

Butter, Frischkäse und Puderzucker in eine Schüssel geben. Zutaten mit einem Mixer für ca. 2 Minuten verrühren, bis eine fluffige leichte Masse entsteht.

Article Image Media

Schritt 2: 

Mehl und Vanilleextrakt hinzugeben, die Zutaten für eine weitere Minute verrühren.

Anzeige
Anzeige

Schritt 3:

Joghurt nach und nach hinzugeben und auf niedriger Stufe verrühren.

Schritt 4: 

Die bunten Streusel in den Dip einrühren, 2 EL behalten. Die übrigen Streusel über den Dip streuen. Den Dip mit Früchten und Keksen anrichten.

Anzeige
Anzeige

Die Videoanleitung für den Keks-Dip gibt's hier

Ingwer-Kekse

Die leckersten Kekse

Enie liebt Kekse! Daher gibt es hier die besten Rezepte zum Nachbacken!

Mehr Informationen
Best of: Die schönsten, schrägsten Backmomente

Best of: Die schönsten, schrägsten Backmomente

  • Video
  • 03:58 Min
  • Ab 6

© 2024 Seven.One Entertainment Group