Die besten Cupcakes

Schoko-Cupcakes mit Topping

© Photocuisine

Klein, süß und unglaublich lecker - die Schoko-Cupcakes! Schokoladiger Kuchenbiskuit mit einem cremigen Topping aus Kakao. Verziert mit herrlich fruchtig-frischen Heidelbeeren, ein Dessert zum Vernaschen in jeder Lebenslage.

Schokoladencupcakes: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 35 Min
Für den Teig:

4

Eier

160 g

Zartbitterkuvertüre

90 g

Zucker

70 g

weiche Butter

30 g

Mehl

1 Prise

Salz

Für das Topping:

30 g

weiche Butter

300 g

Doppelrahmfrischkäse

40 g

Puderzucker

6 EL

Kakaopulver

Außerdem:

1

12 er Muffinblech

12

Papierbackförmchen

Außerdem:

1

Heidelbeeren zum Verzieren

1

bunte Zuckerperlen zum Verzieren

Schritt 1:
Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Blech für die Muffins mit Förmchen aus Papier auskleiden. Eier in Eigelb und Eiweiß trennen. Mit Hilfe eines heißen Wasserbades die Kuvertüre schmelzen und den Zucker mit dazugeben. Die Butter, das Eigelb und das Mehl Stück für Stück mit in die heiße Maße einrühren.

Schritt 2:
Das Eiweiß schlagen bis es fest wird und anschließend vorsichtig unter die Teigmasse heben. Die Formen mit dem Teig befüllen und im Ofen für rund 15 Minuten backen lassen. Danach gut abkühlen lassen.

Schritt 3:
Für das Topping die Butter rühren bis sie schaumig wird und mit Frischkäse und Puderzucker gut vermengen. Das Kakaopulver mit dazugeben. Das fertige Topping auf die ausgekühlten Cupcakes streichen und nach Belieben mit Heidelbeeren und Zuckerperlen verzieren.

Tipp: Wenn man den Kakao durch 1TL Vanillezucker ersetzt erhält man ein weißes Topping.

Cupcakes

Die besten Rezepte für leckere Cupcakes

Cupcakes sind Küchlein mit einer leckeren Haube, die sich durch ihre aufwendige Dekoration auszeichnen. Hier findet ihr köstliche Cupcake-Rezepte.

 

(Rezept: Jan Wischnewski)


© 2022 Seven.One Entertainment Group