Verlockende Multifunktions-Röllchen mit Schinken und Käse

Schinken-Käse-Blätterteigröllchen

© Photocuisine

Diese Röllchen habens ins sich! Ob zum Picknick, als Fingerfood auf der nächsten Party, als Snack zwischendurch oder als leichtes Abendessen, die Schinken-Käse Leckereien passen zu jedem Anlass! Die Blätterteig-Röllchen lassen sich außerdem wunderbar nach Belieben variieren. Einfach nach Wunsch befüllen!

300 g

Blätterteig

60 g

Emmentaler, gerieben

80 g

Bacon, gewürfelt

1

Eigelb

50 g

Sesam

50 g

Mohn

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 35 Min

Schinken-Käse-Blätterteig Röllchen:                                             

Rezept: Verlockende Schinken-Käse-Röllchen
Rezept: Verlockende Schinken-Käse-Röllchen© Photocuisine

Schritt1:
Den Blätterteig halbieren und zu zwei Rechtecken mit 20 x 10 cm Kantenlänge ausrollen.
Beide Teige mit Käse und Bacon bestreuen und über die kürzere Seite einrollen.

Schritt 2:
Das Eigelb mit 1 EL Wasser vermengen und beide Rollen damit einpinseln. Eine der Rollen in Sesam, die andere im Mohn wälzen. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Währenddessen ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Die Rollen in 1,5 - 2 cm dicke Scheiben aufschneiden und diese auf das Backpapier legen. 15 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und warm oder kalt servieren.

Jetzt habt ihr richtig Lust auf Herzhaftes bekommen? Dann ist ein Strammer Max auf Rösti bestimmt das Richtige für euch! Was euch auch interessieren könnte: Unser Themenspecial "Snacks" oder "Party-Rezepte".

(Rezept: Jan Wischnewski)


© 2022 Seven.One Entertainment Group