Pfannenkuchentorte mit Lachs und Spinat

Pfannkuchentorte mit Lachs und Spinat

© Maria Brinkop für Tre Torri Verlag

Enie backt dieses mal eine herzhafte Pfannkuchen-Variante mit Lachs und mit Sahnemeerrettich verfeinerter Frischkäsecreme.

Zutaten für die Füllung:

1

kleine Zwiebel

1

Knoblauchzehe

200 g

frischer Spinat

1 EL

Butter

1 Prise

Salz

1 Prise

Pfeffer

1 Prise

Muskatnuss

400 g

Naturfrischkäse

1 EL

gehäufter Sahnemeerrettich (aus dem Glas)

200 g

Räucherlachs in Scheiben

keine Einheit

Zutaten für die Pfannkuchen:

300 ml

Milch

200 g

Weizenmehl

3

Eier

40 g

flüssige Butter

2 EL

Pflanzenöl

1 Prise

Salz

0,5 Bund

Bund Schnittlauch

1

beschichtete Pfanne

  • Vorbereitungszeit 30 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 50 Min

Schritt 1:
 Für die Pfannkuchen Milch, Mehl, Eier und Butter bzw. Öl zu einem flüssigen Teig verrühren und mit 1 Prise Salz würzen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und unter den Teig heben. In einer kleinen beschichteten Pfanne portionsweise dünne Pfannkuchen ausbacken und abkühlen lassen.

Schritt 2:
 Für die Füllung die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Spinat waschen und trocken schleudern. In der Pfanne die Butter bei mittlerer Temperatur zerlassen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten. Den Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskatnuss würzen. Die Pfanne beiseitestellen und den Spinat etwas abkühlen lassen.

Das ist Enies Pfannkuchen-Torte aus "Sweet & Easy - Enie backt" Folge 6 "Heute bleibt der Ofen kalt".
Das ist Enies Pfannkuchen-Torte aus "Sweet & Easy - Enie backt" Folge 6 "Heute bleibt der Ofen kalt".© Maria Brinkop für Tre Torri Verlag

Schritt 4:
Nach Belieben die Pfannkuchentorte kalt stellen oder in Stücke schneiden und sofort genießen.

Enie hat noch mehr Leckereien für euch parat! Was haltet ihr von ihrer Orangen-Vanille-Tarte oder den Pistazien-Marzipan-Tarte


© 2022 Seven.One Entertainment Group