Dessert mit Karibikflair

Muffins mit Kokosmilch

© Photocuisine

Der Muffin - ein kleiner Kuchen, eine köstliche Versuchung, eine süße Sünde oder das Frühstück mit der Garantie auf gute Laune. So vielseitig man ihn bezeichnen kann, so vielseitig ist die Auswahl an einfachen Rezepten für Muffins. Hier in einer exotischen Variante mit einem Hauch Urlaubsgefühl.

Muffins mit Kokosmilch: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 25 Min
  • Gesamtzeit 45 Min

120 g

Butter

250 g

Mehl

200 ml

Milch

100 ml

Kokosmilch

1

Ei

160 g

Zucker

1 EL

Kokosraspeln

1 Päckchen

Hefe

1 Prise

Salz

Schritt 1:
Butter stückeln und in eine Schüssel geben. Kokosmilch und Milch mischen und in einem Topf leicht erwärmen. Eier in der Zwischenzeit trennen.

Schritt 2:
Mehl, Hefe, 100 g Zucker, Salz und das Eigelb mit der warmen Milch verrühren, bis eine glatte Paste entsteht. Zugedeckt 2 Stunden ruhen lassen.

Schritt 3:
Backofen vorheizen lassen auf 230 Grad. Das Muffinblech mit den Papierförmchen bestücken. Weiche Butter, den Rest des Zuckers und die Kokosraspeln in den Teig mit einarbeiten. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.

Schritt 4:
Die Form mit dem Teig befüllen und für 25 Minuten in den Ofen geben. Nach dem Ende der Backzeit stürzen und zum Servieren abkühlen lassen.

Enie backt: Rezept-Bild Blaubeermuffins

Backrezepte für leckere Muffins

Ob herzhaft oder süß: Bei Enies Muffin-Rezepten findet ihr den passenden Muffin für jede Gelegenheit. Hier gibt's süße und herzhafte Rezepte!

(Rezept: Jan Wischnewski)


© 2022 Seven.One Entertainment Group