Anzeige
Süß und fruchtig: Enies Makronen mit Banane

Kokosmakronen mit Banane

© Photocuisine

Das Kokosmakronen-Rezept ist Quark! Besser gesagt, es besteht aus einer Mischung aus Quark, Kokosraspeln und Banane. Eine Zusammensetzung, die jeden Gaumen erfreuen wird. 

Anzeige

Kokosmakronen mit Banane: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 25 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 40 Min

80 g

Banane

50 g

Quark

1 TL

Zitronensaft

8

Eiweiß

1 Prise

Salz

300 g

Zucker

400 g

Kokosraspel

Außerdem:

1

Backblech

1

Backpapier

Schritt 1:

Backofen vorheizen (auf 180 Grad). Banane schälen. Mit einer Gabel 80 g von der Banane pürieren. Anschließend mit Zitronensaft und Quark vermengen.

Schritt 2:

Eiweiß mit Salz bestreuen und steif schlagen. Zucker nach und nach dazugeben. Kokosraspeln und Quark-Banane-Mischung unterrühren. Teig als kleine Häufchen auf ein Backblech mit Backpapier träufeln. Kokosmakronen 15 Minuten backen und abkühlen lassen.

Hier gibt's die Videoanleitung für die Kokosmakronen mit Banane

Enie backt: Rezept-Bild Stern-Plätzchen

Backrezepte zu Weihnachten

In Enies Weihnachtsbäckerei geht es köstlich zu: Leckere Rezepte, traditionelle Köstlichkeiten und neue Kreationen für die Weihnachtszeit!

(Rezept Jan Wischnewski)


© 2022 Seven.One Entertainment Group