Süß und fruchtig: Enies Makronen mit Banane

Kokosmakronen mit Banane

© Photocuisine

Das Kokosmakronen-Rezept ist Quark! Besser gesagt, es besteht aus einer Mischung aus Quark, Kokosraspeln und Banane. Eine Zusammensetzung, die jeden Gaumen erfreuen wird. 

Kokosmakronen mit Banane: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 25 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 40 Min

80 g

Banane

50 g

Quark

1 TL

Zitronensaft

8

Eiweiß

1 Prise

Salz

300 g

Zucker

400 g

Kokosraspel

Außerdem:

1

Backblech

1

Backpapier

Schritt 1:

Backofen vorheizen (auf 180 Grad). Banane schälen. Mit einer Gabel 80 g von der Banane pürieren. Anschließend mit Zitronensaft und Quark vermengen.

Schritt 2:

Eiweiß mit Salz bestreuen und steif schlagen. Zucker nach und nach dazugeben. Kokosraspeln und Quark-Banane-Mischung unterrühren. Teig als kleine Häufchen auf ein Backblech mit Backpapier träufeln. Kokosmakronen 15 Minuten backen und abkühlen lassen.

Hier gibt's die Videoanleitung für die Kokosmakronen mit Banane

Weihnachtsrezepte

Backrezepte zu Weihnachten

In Enies Weihnachtsbäckerei geht es köstlich zu: Leckere Rezepte, traditionelle Köstlichkeiten und neue Kreationen für die Weihnachtszeit!

  • 28.04.2022
  • 15:36 Uhr

(Rezept Jan Wischnewski)


© 2022 Seven.One Entertainment Group