Ein Himmel voller Obstkuchen

Kirschkuchen mit Mandeln, Pflaumen und Pfirsichen

© Photocuisine

Ein Traum für alle Obstliebhaber. Süße Kirschen, frische Pfirsiche und köstliche Pflaumen kombiniert auf einem Kuchen der Extraklasse. Mit dem fein herben Aroma der Mandel und einer Note Karamell. Ideal zum Kaffee am Nachmittag oder als himmlisches Dessert.

Für den Belag:

3

Pfirsiche

5

Pflaumen

20 g

Butter

25 g

brauner Zucker

250 g

Kirschen, entsteint

30 g

Mandeln, gehobelt

Für den Biskuit:

4

Eier

100 g

Mehl

100 g

Zucker

1 TL

Vanillepulver

1 Portion

Butter (zum Einfetten)

  • Vorbereitungszeit 40 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 70 Min

Schritt 1:
Für den Biskuit den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eier aufschlagen und in eine nicht allzu große Schüssel geben. Zucker beifügen und die Schüssel über ein Wasserbad setzen. Das Ganze aufschlagen bis sich das Volumen verzweifacht und die Mischung hell und schaumig wird. Dann vom Wasserbad wegnehmen und weiter schlagen bis zu Abkühlung der Masse.

Schritt 2:
Mehl durch ein Sieb dazugeben, vorsichtig das Vanillepulver einstreuen und mit Hilfe eines Spachtels für Teig unterheben. Eine kleine quadratische Backform mit Butter einstreichen und den Teig hineingeben. Anschließend im Backofen 18 Minuten backen lassen. Dann auf einen Gitterrost stürzen und auskühlen lassen.

Schritt 3:
Die Pfirsiche und die Pflaumen in zwei Hälften teilen, entkernen und in dünne Spalten teilen. In einer Pfanne die Mandeln ohne Zugabe von Fett rösten. In einem Topf die Butter schmelzen lassen, das komplette Obst mit den Kirschen dazugeben und Zucker darüber streuen. Unter ständigem Rühren rund 5 Minuten karamellisieren lassen.

Schritt 4:
Obst und Mandeln auf dem Kuchenbiskuit verteilen. Servierbar kalt oder warm. 

Kirschkuchen

Die fruchtigsten Kirschkuchen

Leckere Kirschkuchen: vom einfachen Rezept vom Blech bis zu Kirschkuchen mit Buttermilch.

(Rezept: Jan Wischnewski)


© 2022 Seven.One Entertainment Group