Anzeige
Käse-Erdbeerblond-Gugl

Käse-Erdbeerblond-Gugl

© sixx.de

Enie war zu Besuch beim Frühstücks-Fernsehen und hat ihre Käse-Erbeerblond-Gugl gebacken. Die leckeren Mini-Küchlein sind aus einem einfachen Teig, den ihr wahlweise mit Schokolade, Nüssen oder Früchten wie Erdbeeren und Himbeeren aufpeppen könnt.

Anzeige

20 g

Butter und Mehl für die Form

50 g

Butter

1

Ei

130 g

Magerquark

1 EL

Sonnenblumenöl

1 Messerspitze

Zitronenabrieb

1 TL

Weizengrieß

20 g

Puderzucker

15 g

Vanillepuddingpulver

1 Portion

Erdbeeren

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 30 Min

Schritt 1:
Den Teig aus Butter, Puderzucker, Ei und Himbeeren zu einem glatten Teig vermischen.

Schritt 2:
Den Teig in die Gugl-Form füllen und bei 200 Grad für 15 Minuten backen.

Alternative zu den Erdbeeren: Schokolade, gemahlene Nüsse oder Himbeeren

Zur Videoanleitung: 

Noch mehr leckere Rezepte findet ihr hier auf sixx.de!


© 2022 Seven.One Entertainment Group