Hugo mit Pfirsich-Sirup

Hugo mit Pfirsich-Sirup

© sixx

Dieses kultige Erfrischungsgetränk darf bei keinem Mädelsabend fehlen: Der Hugo! Enies "Adam & Eve-Hugo" wird mit selbst gemachtem Pfirsich-Sirup versüßt und sorgt garantiert für Begeisterung.

Hugo-Zutaten:

6

Frische Minzblätter (mindestens)

1

Limette / Orange

2

bauchige Weingläser

1 Portion

Eiswürfel

1

Prosecco

1

Mineralwasser / Soda

1 Pfirsiche tin

1 Portion

Zucker

1

Schicke Glasflasche

1

Grasgrüner Apfel

Sirup-Zutaten:

1 Dose

Pfirsiche

1 Liter

Wasser

150 g

Zucker (max.)

1

Zitrone

  • Vorbereitungszeit 30 Min

Sirup-Zubereitung:

Schritt 1:
Pfirsiche aus der Dose pürieren

Schritt 2:
Pfirsichsaft in Topf, pürierte Pfirsiche dazu geben, Zitronensaft dazu, mit Wasser aufkochen. Dann Zucker dazu geben und erneut aufkochen.

Schritt 3:
Vorsicht: nicht zu süß machen, da in Dosenpfirsichen oftmals bereits Zucker enthalten ist.

Schritt 4:
Wichtig: heißen Sirup nicht in kalte Glasflasche füllen. Flasche vorher mit heißem Wasser von außen abwaschen und damit anwärmen. Flasche muss steril sein!

Schritt 5:
Sirup in Kühlschrank aufbewahren.

Hugo-Zubereitung:

Schritt 1:
Frische Minzblätter in ein bauchiges Weinglas geben.

Schritt 2:
Die Blätter mit dem Mörser etwas andrücken.

Schritt 3:
Eine Limetten und Orangenscheibe und Eiswürfel dazu.

Schritt 4:
Dann mit Prosecco, Mineralwasser und Pfirsichsirup auffüllen.

Tipp: Eiswürfel nicht nur mit Wasser sondern etwas Pfirsichsirup herstellen.

Zur Videoanleitung geht's hier: 

Hier warten noch zwei weitere Rezepte darauf ausprobiert zu werden: Melonen-Smoothie und  Zitronen-Ingwer-Limo!


© 2022 Seven.One Entertainment Group