Anzeige
Herzige Torte mit rotem Spiegelguss

Himbeer-Sahne-Torte mit Spiegelguss

Sahne-Torten liebt einfach jeder und als Geschenk sind sie auch immer etwas fürs Auge. Enie zaubert heute eine Himbeer-Sahne-Torte in Herzform – schließlich ist das Herz das universelle Symbol der Liebe. Das Highlight ist der glänzende Guss, in dem sich ein lächelndes Gesicht spiegeln kann. Eine süße Liebeserklärung für deine Liebsten!

Anzeige

Himbeer-Sahne-Torte mit Spiegelguss: Rezept und Zubereitung 

BISKUITTEIG:

2

Eier

75 g

Zucker

1 Päckchen

Vanillinzucker

75 g

Mehl

1gestrichener teaspoon

Backpulver

CREME:

500 g

griechischer Joghurt

2 EL

Honig

4–5 tablespoon

Himbeerkonfitüre

100 g

TK Himbeeren

Blattgelatine

100 ml

Cranberrysaft

70 g

Zucker

50 g

Glukose

SPIEGELGLASUR:

2 Tropfen

rote Gelfarbe (oder 4-6 Tropfen flüssige Farbe)

Zubereitung des Biskuit-Bodens: 

  • Für den Biskuit Eier trennen. 
  • Eiweiß mit Wasser steif schlagen. 
  • Zucker, Salz und Vanillinzucker dabei einrieseln lassen. 
  • Eigelb nacheinander unterrühren.
  • Mehl und Backpulver mischen, auf die Eiercreme sieben und unterheben. 
  • Masse in eine Herzspringform (ca. 24 cm) geben und glatt streichen. 
  • Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Ober- und Unterhitze) 15-20 Minuten backen. 
  • Auskühlen lassen. Boden aus der Form lösen. 
  • Springformrand abwaschen und wieder um den Boden stellen.
Anzeige
Anzeige

Zubereitung der Creme:

  • Für die Creme zuerst Gelatine einweichen und quellen lassen. 
  • Joghurt, Honig und die Himbeerkonfitüre zusammenrühren.  
  • Die gequollene Gelatine in einen Topf geben und unter Rühren erwärmen. 
  • 4 EL der Joghurtmasse dazu geben, nochmal kurz erwärmen und dann in die Jogurt-Masse geben. 
  • Anschließend die Himbeeren unterziehen und auf den ausgekühlten Biskuit in der Form geben. 
  • 2 Stunden kalt stellen.

Fertigstellung der Himbeer-Sahne-Torte mit Spiegelguss:

  • 8 Blatt Gelatine einweichen. Wasser, rote Lebensmittelfarbe, Cranberrysaft und den Zucker auf 108 Grad kochen, vom Herd nehmen und mit 50 g Glukose verrühren.
  • Dann die Gelatine unterheben. 
  • Das Ganze auf ca. 35 Grad abkühlen lassen und erst dann als Guss auf die Torte (immer noch in der Form) geben. 
  • Kühl stellen für ca. 1 Stunde.
  • Den ausgekühlten Kuchen mit einem glatten Messer aus der Form lösen. 

Tipp:

Wer es etwas weicher mag, kann die Gelatine-Menge beim Spiegelguss um 2 Blatt reduzieren.

Anzeige

Zur Videoanleitung: 

In unserem Torten-Special findet ihr viele weitere Ideen: 

Anzeige
Anzeige
Ribisel-Schaumtorte

Die besten fruchtigen Torten!

Von Himbeercreme über Frischkäse bis Erdbeer-Mascarpone, hier findest du zahlreiche Rezepte für frische und fruchtige Torten.

Mehr Informationen
Käse-Spinat-Muffins
Rezept

Käse-Spinat-Muffins

  • 30.08.2023
  • 14:10 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group